Gelungene 100-Jahr-Feier in Kaltenberg

Hits: 199
Mag. Susanne Überegger Tips Redaktion Online Redaktion 19.08.2022 10:24 Uhr

KALTENBERG. Musik, Tanz, Theater und Kulinarik: Bei der 100-Jahr-Feier der Gemeinde lachten die über 1.000 Festgäste mit der Sonne um die Wette.

Ein gelungenes Fest war die 100-Jahr-Feier der Gemeinde Kaltenberg, das am 15. August bei herrlichem Sommerwetter auf dem Kirchenplatz über die Bühne ging. Nach dem Festgottesdienst konnte Bgm. Alois Reithmayr mehr als 1.000 Festgäste begrüßen, allen voran viele Bürgermeister der Mühlviertler-Alm-Gemeinden und Abordnungen der politischen Parteien. Mit einem Auftanz der Volkstanzgruppe Kaltenberg ging es weiter zum Frühschoppen mit der Musikkapelle, die mit 45 aktiven Musikanten einen beachtlichen Höchststand für die kleine Gemeinde erreicht hat.

Die Volkstanzgruppe kümmerte sich auch um die Verpflegung der zahlreichen Gäste, die zum Treffen der Kaltenberger zusammengekommen waren. Am Nachmittag gab es zwei Vorstellungen eines kurzen Theaterstückes über die Geschichte der Abtrennung der Pfarre vom Gemeindegebiet Unterweißenbach, das die ehemalige Schulleiterin Leopoldine Wurz geschrieben und mit der Theatergruppe Kaltenberg einstudiert hatte, und das in der Kirche aufgeführt wurde.

Film über Kaltenberg

Ein etwa einstündiger Film über Kaltenberg mit Interviews verschiedener Bewohner wurde in Dauerschleife im Turnsaal der Volksschule gezeigt. Der Film und das Theaterstück, gespeichert auf USB-Stick oder DVD, kann am Gemeindeamt bis 15. September 2022 unter 07956/7305 oder gemeinde@kaltenberg.ooe.gv.at vorbestellt werden (Preis 20 Euro).

Kommentar verfassen



Erntedank in einem überdurchschnittlich guten Bauernjahr

WEITERSFELDEN. Die Ortsbauernschaft gestaltete trotz Krisenstimmungen in der Gesellschaft ein sehr eindrucksvolles Erntedankfest.

Feuerwehr-Großübung beim Holzbaumeister Buchner

UNTERWEISSENBACH. Die Feuerwehren vom Abschnitt Unterweißenbach machen jährlich eine große Gemeinschaftsübung, diesmal am Firmengelände vom Holzbaumeister Buchner in Mötlas. Laut Alarmplan wurden ...

Raus aus Öl und Gas: Wie man zukunftstauglich heizt

BEZIRK FREISTADT. Über den Ausstieg aus fossilen Heizungssystemen informiert der Energiebezirk Freistadt in Kooperation mit dem Energiesparverband OÖ in der Veranstaltungsreihe „Raus aus Öl und Gas“. ...

Tag des Denkmals: Denkmal voraus

BEZIRK FREISTADT. Mehr als 280 historische Objekte öffnen am Sonntag, 25. September, unter dem Motto „Denkmal voraus: Denkmalschutz = Klimaschutz“ bei freiem Eintritt ihre Türen. Auch der Bezirk ...

Fest der Erntekronen

MÖNCHDORF. Unter dem Motto „Land.Wirt.schafft Lebensregion Mühlviertler Alm“ findet am 2. Oktober das Fest der Erntekronen statt.

Pfarrcaritas Kindergarten Bad Zell ist jetzt Naturpark-Kindergarten

BAD ZELL. Pünktlich zum Start ins neue Kindergartenjahr fand am 22. September die offizielle Eröffnung des neuen Zubaus im Pfarrcaritas Kindergarten Bad Zell statt. Im Zuge der Feierlichkeiten wurde ...

Tennis: 3. Platz für die Herren vom SV Pregarten in der Bundesliga

PREGARTEN. Die Tennis-Herren +35 vom SV Pregarten erreichten den sensationellen 3. Platz in der Bundesliga - das beste Ergebnis in dieser Klasse in der Vereinsgeschichte.

Freistadt setzt ein Zeichen gegen die Lichtverschmutzung

FREISTADT. Freistadt beteiligt sich an der internationalen Umweltschutzaktion „Earth Night“ am Freitag, 23. September und verdunkelt heute Abend die Altstadt.