Mag. Claudia Greindl Tips Redaktion Mag. Claudia Greindl, 24.09.2022 15:15 Uhr

MÖNCHDORF. Unter dem Motto „Land.Wirt.schafft Lebensregion Mühlviertler Alm“ findet am 2. Oktober das Fest der Erntekronen statt.

Der Festumzug, bei dem alle elf Ortsbauernschaften der Region Mühlviertler Alm teilnehmen, startet um 13.30 Uhr von der Raiffeisenbank Mönchdorf Richtung Sportplatz. Auf originell gestalteten Festwägen, in Personengruppen oder mittels landwirtschaftlicher Maschinen werden die Modernisierung und Technologisierung der vergangenen Jahrzehnte in den Bereichen Wirtschaft und Tourismus, Forstwirtschaft, Grünland und Ackerbau präsentiert.

Musikalisch wird der Festzug von den Musikkapellen Mönchdorf und Königswiesen sowie Volkstanzgruppe Königswiesen und den Waldhausener Schuhplattler Mentschan begleitet. Den krönenden Abschluss bildet die Kutsche mit den elf Erntekronen der Mühlviertler Alm, die dieses Jahr von Goldhaubengruppen und den Ortstrachten begleitet wird. Dem Festakt wird auch Landeshauptmann Thomas Stelzer beiwohnen.

Buntes Rahmenprogramm

Ein buntes Rahmenprogramm mit Darbietungen der Volkstanzgruppen und Schuhplattler, Gesang, Musik, Ausstellungen und vieles mehr findet am Sportplatz statt und lädt zum Verweilen ein. Für die jungen Besucher gibt es ein vielfältiges Kinderprogramm mit Hüpfburg. Die Vereine und die Gastronomie sorgen für das leibliche Wohl.

Kommentar verfassen



Winterblues vorbeugen

BAD ZELL. Müde und energielos? Das kann an der Jahreszeit liegen. Wie man den Winterblues wieder los wird, erklärt ein Vortrag, veranstaltet von den Community Nurses.

Adventkonzert Auf.Horchen

GUTAU. Die Trachtenmusikkapelle Gutau veranstaltet am 8. Dezember, um 16 Uhr das Adventkonzert „Auf.Horchen“, in der Pfarrkirche.

Mit spitzer Feder: Rupert Hörbst karikiert Andreas Goldberger zum 50er

RAINBACH/MKR. Karikaturist Rupert Hörbst aus Apfoltern wurde die Ehre zuteil, für Skisprung-Legende Andreas „Goldi“ Goldberger ein ganz besonderes Geschenk zu dessen 50. Geburtstag anzufertigen.

Musikalische Gleichenfeier im Hotel Freigold

FREISTADT. Investor Dietmar Hehenberger lud kürzlich alle 76 mit dem Bau des Hotels Freigold beschäftigten Handwerker zur Gleichenfeier ein.

FPÖ Grünbach unterstützt den Kindergarten

GRÜNBACH. Kurz vor Adventbeginn konnte sich der Kindergarten Grünbach über eine Spende von 500 Euro freuen. 

Schiliftverein Freistadt peilt Saisonstart am 17. Dezember an

FREISTADT. Beim Schiliftverein Freistadt ist die Vorfreude auf den bevorstehenden Winter schon groß. Der Saisonstart am Freistädter Hausberg ist für 17. Dezember geplant.

Stadtrundgang durch das Pregartner Zentrum

PREGARTEN. Die Stadtgemeinde Pregarten hat eine wechselvolle und spannende Geschichte. Vom historischen Ochsentrieb über den Neubau der Kirche vor 125 Jahren bis hin zur Gegenwart gibt es viele Besonderheiten ...

Jubiläumslauf: Zehn Jahre Leonharder Bergteufeln

ST. LEONHARD. Die Leonharder Bergteufeln feiern ihr zehnjähriges Jubiläum mit einem Jubiläumslauf am 7. Dezember.