Schüler sammelten fleißig Obst für selbstgemachten Apfelsaft

Mag. Michaela Maurer Tips Redaktion Mag. Michaela Maurer, 06.10.2022 10:26 Uhr

NEUMARKT. Schüler der Mittelschule Neumarkt sammelten emsig Äpfel und ließen daraus Saft für die Schule machen.

Die Corona-Durststrecke hatte im wahrsten Sinn des Wortes dazu geführt, dass die hausgemachten Apfelsaft-Vorräte an der Mittelschule Neumarkt längst aufgebraucht waren. Kurz nach dem heurigen Schulbeginn sammelten emsige Schüler der ersten und zweiten Klassen bei Spendern in und um Neumarkt das reife Obst ein. Das gute Apfeljahr führte zu einer ertragreichen Ausbeute von mehr als 1500 Kilogramm Früchten. Anschließend wurden die Äpfel beim Pankrazhofer in Tragwein zu fast 1000 Liter Apfelsaft verarbeitet. Jetzt ist das Saftlager wieder gefüllt und die Schüler lassen sich ihren Pausendrink schmecken. Der Elternverein Neumarkt unterstützt die Schule bei der Finanzierung dieses Projekts.

Kommentar verfassen



Tannermoor: 10.000 Jahre Geschichte neu erzählt

LIEBENAU. Ein umfangreiches Sanierungsprojekt der OÖ Naturschutzabteilung sichert das gesunde Leben des Tannermoors für die Zukunft. Darüber hinaus ermöglicht das EU-finanzierte Projekt „Moorerlebnis ...

WorldWeitWeg: So gelingen Auslandsaufenthalte

LINZ/FREISTADT. Kristina Wiesinger aus Freistadt hat bei der WorldWeitWeg-Infoparty im Jugendservice Linz interessierte Jugendliche über Sprachreisen, die von „EF Sprachreisen“ organisiert werden, ...

ineo-Award: Auszeichnungen für vorbildliche Lehrbetriebe im Bezirk Freistadt

BEZIRK. Längst hat sich der ineo der Wirtschaftskammer OÖ als Qualitätssiegel in der Lehrlingsausbildung etabliert. 48 Lehrbetriebe wurden als neue ineo-Betriebe ausgezeichnet. Zwei der sieben Awards ...

Liebenau: Abwanderung gebremst

LIEBENAU. Kräftige Investitionen fließen derzeit in die touristische Infrastruktur und in die Nahversorgung der Marktgemeinde, berichtet Bürgermeister August Reichenberger (ÖVP) im Tips-Gespräch.

Einzige Soldatin in der Tilly Kaserne

FREISTADT/PREGARTEN. Die 26-jährige Lisa Eilmsteiner aus Pregarten ist die einzige Soldatin in der Tilly Kaserne Freistadt.

Mit Bio-Gewürzen im Flachmann auf Erfolgskurs

NEUMARKT. Hochwertigen Gewürz- und Salzspezialitäten in Bio-Qualität hat sich die Mühlviertler Gewürzmanufaktur aus Neumarkt verschrieben. Die Eigenmarke „Baron de Sel“ verspricht „die Würze ...

Christkindlmarkt im Schlosshof

FREISTADT. Am Samstag, 3. Dezember, von 10 bis 21 Uhr und am Sonntag, 4. Dezember, von 9.30 bis 17 Uhr ist es endlich so weit: Es wird weihnachtlich in Freistadt.

Spektakuläre Fahrten bei der Jännerrallye im Mühlviertel

BEZIRK FREISTADT. Die Vorbereitungen für die Jännerrallye von 5. bis 7. Jänner laufen bereits auf Hochtouren.