Mittelschüler erkundeten das Tannermoor und Telc

Mag. Claudia Greindl Tips Redaktion Mag. Claudia Greindl, 06.12.2022 09:10 Uhr

LIEBENAU. Anteil am InterregProjekt zwischen Liebenau und der tschechischen Gemeinde Telc hatte auch die Mittelschule (MS) Liebenau.

Zum einen wurde eine sehr informative Führung durch das Naturschutzgebiet Tannermoor zusammen mit den Schülern der Partnergemeinde aus Tschechien ermöglicht. Mit Hilfe von Dolmetschern konnte ein reger Informationsaustausch stattfinden. Zum anderen durfte die MS Liebenau mit zwei Klassen die Altstadt und das Bildungszentrum der 5.000-Einwohner-Stadt an der Grenze zwischen Böhmen und Mähren besichtigen. So ergab sich beispielsweise ein interessanter Ausflug in den unterirdischen Teil der historischen Altstadt, der die Schüler durch zahlreiche Tunnel führte. Alles in allem war diese durch das Interreg-Projekt entstandene Chance ein voller Erfolg.

Kommentar verfassen



Viele Herausforderungen für Landwirte

KEFERMARKT. Aktuelle Herausforderungen waren das Thema bei der Vortrags- und Diskussionsveranstaltung der Landwirtschaftskammer.

Tips-Glücksengerl landete am Freistädter Hauptplatz

FREISTADT. Das Tips-Glücksengerl fliegt wieder und verteilt für die richtige Antwort auf die Frage „Was ist Ihre Lieblingszeitung?“ wöchentlich 300-Euro-Gutscheine von der Fussl Modestraße. Maria ...

Ausstellung: Kunst und Körper

FREISTADT. Unter dem Titel „Kunst und Körper“ werden Bilder und Skulpturen von Erich Traxler in der Brauhausgalerie ausgestellt. Die Vernissage findet am Donnerstag, 9. Februar, um 19 Uhr statt.

Erbhöfe ausgezeichnet

NEUMARKT/UNTERWEISSENBACH. Der Ehrentitel Erbhof wird von der OÖ Landesregierung an landwirtschaftliche Betriebe verliehen, die seit mindestens 200 Jahren von derselben Familie weitervererbt und weiterhin ...

Arbeiterkammer Freistadt: 2,5 Millionen Euro erkämpft

BEZIRK FREISTADT. „Das Jahr 2022 war ein außergewöhnliches und schwieriges. Der russische Angriffskrieg in der Ukraine und die massiven Teuerungen verunsicherten und belasteten die Menschen wie selten ...

Kochwettbewerb der Landjugend

HAGENBERG. Sieben Teams mit jeweils drei Personen nahmen am Bezirkskochwettbewerb der Landjugend Bezirk Freisatdt im ABZ Hagenberg teil.

Fahrzeugbrand: Zivilcourage verhindert Schlimmeres

UNTERWEISSENBACH. Einem aufmerksamen Anrainer ist es zu verdanken, dass ein Fahrzeugbrand rasch gelöscht werden konnte.

Spaß im Schnee dank Elternverein

WINDHAAG. Mit Wintersportgeräten für die Volks- und Mittelschüler stellte sich der Elternverein ein und garantiert den Kindern damit Spaß im Schnee.