„Es wird Zeit für die Winterreifen“

Hits: 638
Michaela Maurer Michaela Maurer, Tips Redaktion, 20.10.2019 09:05 Uhr

BEZIRK FREISTADT. Nicht nur die Winterreifenpflicht mit 1. November, sondern auch die sinkenden Außentemperaturen sprechen für einen baldigen Umstieg auf die Winterreifen.

Der optimale Zeitpunkt ist dann gekommen, wenn die Außentemperatur unter 7° C absinkt, heißt es in einer Aussendung der Wirtschaftskammer. „Jetzt ist bereits der richtige Zeitpunkt gekommen. Beim ersten Schneefall ist es zu spät. Außerdem erspart man sich bei einem rechtzeitigen Reifenwechsel lange Wartezeiten“, betont der Gremialobmann des oberösterreichischen Fahrzeughandels, Adolf Seifried. 

Pflicht ab 1. November 

„In Österreich besteht für Autos Winterreifenpflicht. Das heißt, bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen wie Schnee, Matsch oder Eis sind ab 1. November auf allen Rädern Winterreifen zu verwenden. Spezielle Gummimischungen der Winterreifen garantieren auf kalten Fahrbahnen optimalen Grip und Bremseigenschaften, die man mit Sommerreifen niemals erreicht.“ Winterreifen müssen eine Mindestprofiltiefe von vier Millimetern aufweisen. Ein neuer Winterreifen hat zwischen acht und zehn Millimeter Tiefe. Je weniger Profiltiefe, desto schlechter sind auch die Fahreigenschaften auf Schnee und Schneematsch. „Für optimalen Grip müssen neue Winterreifen allerdings rund 200 bis 300 Kilometer auf trockener Fahrbahn eingefahren werden“, weist Seifried auf einen weiteren Sicherheitsaspekt hin.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



OÖ Online Award: HappyFoto hat online die Nase vorn

FREISTADT. Als bester etablierter Online-Shop wurden die Website und der Webshop der Firma HappyFoto beim OÖ Online Award in der Voestalpine Stahlwelt prämiert. Die Jury hob vor allem die sehr ...

Citizen Science Award für HLW: Graugänsen ins Nest geblickt

FREISTADT. Den mit 1000 Euro dotierten 1. Preis des „Citizen Science Award 2019“ gewann die 3. HLK der HLW Freistadt für ihre engagierte Teilnahme am Citizen Science Projekt „NestCams“. Im ...

Schülerlotsen: Bei Wind und Wetter täglich im Dienst

FREISTADT. Ehrensache ist für 81 Schülerinnen und Schüler der NMS  Musikmittelschule der Einsatz als Schülerlotsen. Ob Sonne, Regen oder Schneesturm – die Kinder der dritten ...

Geben statt nehmen: der etwas andere Adventkalender der Pfarre Freistadt

FREISTADT. Nach dem Motto „Nicht ich bekomme etwas, sondern ich gebe jeden Tag etwas“ geht „der andere Adventkalender“ der Pfarre Freistadt heuer bereits in das dritte Jahr.

Pregartner Franz Aigner zeigt seine besonderen Krippen

PREGARTEN. Papierausschneidekrippen auf Sperrholz und andere Laubsägearbeiten stellt Franz Aigner ab 28. November am Stadtamt Pregarten aus.

Marktplatz Bildung präsentiert die Vielfalt an Angeboten in Freistadt

FREISTADT. Beim Marktplatz Bildung können interessierte Eltern die Vielfalt an Bildungsangeboten in Freistadt kennenlernen.

Freistadts Faustballer starten mit wichtigen Siegen in die Hallenbundesliga

FREISTADT. Am Wochenende starteten die Frauen und Männer der Union Compact Freistadt in die neue Hallensaison. Die Frauen konnten wichtige zwei Punkte gegen Urfahr sammeln, mussten sich jedoch ...

Erfolgreicher Taekwondo-Nachwuchs: Riesenfreude bei den Papas

FREISTADT. Eines der größten internationalen Taekwondo-Turniere Deutschlands in Halle war das Ziel von Freistadts Nachwuchskämpfern Amelie Stampfl und Christian Hofstadler. Und die gut ...