Die neuen Bierradtouren in der Hügelwelt: Strecke wurde erweitert

Hits: 416
Die Bierradtouren wurden erweitert und neu beschildert. Foto: OÖT/Erber
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 02.05.2021 11:15 Uhr

BEZIRK FREISTADT. Die Urlaubsregion Mühlviertler Alm Freistadt hat in der Pandamiezeit die Bierradtouren rund um Freistadt auf das ganze Tourismusgebiet erweitert und neu beschildert.

Wie die hügelige Landschaft gehört auch das Bier zum Mühlviertel. Mit dem Hopfen, der hier wächst, und dem Urgesteinswasser besitzen die regionalen Brauereien ausgezeichnete Voraussetzungen, um bestes Bier zu brauen. Die Bierradtouren rund um die Biermetropole Freistadt mit den drei Schwerpunkten Kulinarik, Kultur und Natur führen durch die Urlaubsregion Mühlviertler Alm Freistadt. Jede der drei Touren ist als Rundweg individuell befahrbar.

Die Streckenlängen variieren zwischen 80 und 200 Kilometer und zwischen 1490 und 3220 Höhenmeter. Die Kulinarik-Radtour im südlichen Teil der Region verspricht unvergessliche Gaumenfreuden. Das Bier von fünf Brauereien und eine Vielfalt an regionalen Produkten warten darauf, verkostet zu werden.

Auf der Tour im Norden erlebt man unberührte Naturlandschaften und seltene Tier- und Pflanzenarten. Die Natur-Radtour führt entlang des Grenzflusses Maltsch, ein bedeutendes Naturschutzgebiet im einstigen Niemandsland, und am Naturschutzgebiet Tanner Moor vorbei. Kulturelle Höhepunkte hält die Kultur-Radtour rund um die Brau-Erlebnis-Stadt Freistadt für Sie bereit. Passende Etappenvorschläge für die drei Bierradtouren können unter anfrage@muehlviertel.at angefragt werden. 

Ab sofort ist die neue Bierradtourkarte in allen drei Infobüros (Freistadt, Bad Zell und Unterweißenbach) kostenlos erhältlich. 

Kommentar verfassen



Festival mit Theater „Das Schloss West West“ und Kunstwoche Vivid

FREISTADT. Nach dem großen Erfolg mit dem „Freistädter Jedermann“ hat das Festival theaterzeit//Freistadt für die diesjährige Saison nach einer Corona-bedingten Pause ein engagiertes ...

Gassenkonzert: Austropop und Folk mit Scombo

FREISTADT. Der Kulturverein Local-Bühne lädt zum Open-Air-Konzert mit Scombo am Samstag, 26. Juni, um 19.30 Uhr, in die Salzgasse vor dem Kino.

Victor Adler-Plakette für Wilhelm Wurm

UNTERWEITERSDORF. Der Unterweitersdorfer Altbürgermeister Wilhelm Wurm erhielt mit der Victor Adler-Plakette die höchste Auszeichnung der Sozialdemokratie. 

Pregartner Bauernhof darf Ehrentitel Erbhof tragen

LINZ/PREGARTEN. Elf bäuerliche Betriebe haben Landeshauptmann Thomas Stelzer und Agrarlandesrat Hiegelsberger mit dem Ehrentitel Erbhof ausgezeichnet. Einer davon ist jener von Georg Franz Miesenberger ...

72-Jähriger bei Mäharbeiten verunglückt

WEITERSFELDEN. Mit einem Motormäher zwei Meter über eine Böschung abgestürzt ist am Donnerstag gegen Mittag ein 72-Jähriger. Passanten fanden den Mann, der vermutlich mit dem Kopf ...

Wohin mit dem Klima? Die Parteien im Klima-Check

BEZIRK FREISTADT. Wohin mit dem Klima? Die Klima Allianz OÖ startete eine Befragung für den Klima-Wahlcheck 2021. Nun liegen die Ergebnisse vor. Jeder Wähler kann sich ein Bild machen, welche ...

Wieder starke Unwetter mit Hagelschlag

LEOPOLDSCHLAG. Neuerlich hat die Region eine Unwetternacht hinter sich. War zu Wochenbeginn eher der südliche Bereich mit dem Raum Unterweitersdorf, Hagenberg und Neumarkt betroffen, tobten in ...

Motorradlenker kam auf Ölspur zu Sturz

TRAGWEIN. Auf einer Ölspur, die ein Lkw mit Getriebeschaden verursacht hatte, rutschte ein 53-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Freistadt mit seinem Bike aus.