Kinderbetreuung in den Sommerferien erfreut sich im Bezirk Freistadt großen Zuspruchs

Hits: 278
V.l.: Silvia Thurnhofer, Prokuristin und Personalverantwortliche bei Innovametall, Hilfswerk-Geschäftsführerin Viktoria Tischler und Obmann Wolfgang Hattmannsdorfer Foto: OÖ Hilfswerk
Mag. Susanne  Überegger Online Redaktion, 13.06.2021 07:57 Uhr

BEZIRK FREISTADT. Die Kinder haben allein im Sommer neun Wochen Schulferien, aber die Eltern nur fünf Wochen Jahresurlaub - das ist eine Rechnung, die sich für viele Familien mangels alternativen Betreuungsmöglichkeiten nicht ausgeht. Das OÖ Hilfswerk bietet deshalb im Bezirk Freistadt acht flexible Sommerbetreuungen für Kinder im Alter von 1,5 bis 12 Jahren an – rund 250 Kinder nehmen dieses Angebot heuer in Anspruch.

Langjährige Partner der Umsetzung des Konzeptes sind die Stadt Freistadt, die Gemeinde Rainbach im Mühlkreis, die Gemeinde Lasberg, die Gemeinde Weitersfelden sowie die Gemeinde Kaltenberg. Zusätzlich finden im heurigen Sommer erstmals Ferienbetreuungen in den Gemeinden Pierbach sowie in der Gemeinde Hagenberg im Mühlkreis statt. Ein Großteil dieser Gemeinden setzt hierbei auch auf Kooperationen mit den jeweiligen Nachbargemeinden, wodurch die Angebote sehr vielen Eltern zur Verfügung stehen. Engagierte Mitarbeiter garantieren eine kreative und abwechslungsreiche, professionell betreute Freizeitgestaltung.

Betriebskindergarten im Sommer

Weiters erfreut sich auch die Sommerbetreuung direkt in Betrieben steigender Beliebtheit. Einer dieser Betriebe ist die Firma Innovametall aus Freistadt.

„Die langen Sommerferien stellen viele Eltern vor eine große Herausforderung, die Betreuung ihrer Kinder zu organisieren. Oft müssen Urlaube zeitversetzt geplant - oder umständliche Wege in Kauf genommen werden. Die gemeinsame Urlaubserholung als Familie kommt meist viel zu kurz. In unserem Betrieb gibt es einige Mitarbeiter, mit zum Teil noch sehr kleinen Kindern und wir möchten einen Beitrag zur Entlastung der Betreuungsorganisation im Sommer leisten. Im OÖ Hilfswerk haben wir den idealen Partner gefunden, der unseren Anforderungen entsprechende Kinderbetreuung anbietet“, erklärt Prokuristin Silvia Thurnhofer, Personalverantwortliche bei Innovametall. 

 

Kommentar verfassen



Neuer Jugenzentrum-Leiter für Pregarten

PREGARTEN. Marcel Fellhofer (20) wird neuer JUZ-Leiter im ÖGJ-Jugendzentrum Region untere Feldaist in Pregarten. 

Heißes Thema Seniorenheim: Tragweiner müssen sich noch ein wenig gedulden

TRAGWEIN. Wann denn nun endlich das lange geplante Senioren- und Pflegeheim in der Gemeinde gebaut wird, diese Frage lag vielen Tragweinern beim Besuch von Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer ...

Fachhochschule in Hagenberg hat neue E-Ladestation

LINZ/HAGENBERG. Die Fachhochschule in Hagenberg hat eine neue E-Ladestation für Studierende. Diese ergänzt sechs bestehende Ladepunkte in der Tiefgarage, die vor allem Angestellte und Besuchende nutzen. ...

Zum Wohl der Tiere: Das Tierheim Freistadt wird erweitert und modernisiert

FREISTADT. Das Tierheim Freistadt beherbergt derzeit an die 500 Tiere – darunter auch Ziegen, Alpakas und 45 Wildtiere. Zum Tierheim gehört auch eine Tierrettung. Diese steht das gesamte ...

Tag der Freundschaft: Das Rote Kreuz verbindet

BEZIRK FREISTADT/TRAGWEIN. Wer sich freiwillig engagiert, findet Sinn und Spaß im Leben, sammelt wertvolle Erfahrungen und lernt Freunde fürs Leben kennen. Das wissen auch Laura Koppler ...

ÖVP Tragwein: jüngeres Team und Bürgermeister-Kandidatur fixiert

TRAGWEIN. Das ÖVP Team Tragwein ist jetzt jünger und hat mehr Frauen in der Partei. Bürgermeister Josef Naderer stellt sich erneut der Bürgermeisterwahl im September. 

Musiker für Wettergstanzl bei Mühlviertler Wiesn gesucht

FREISTADT. Wetterexperte Hans Gessl präsentiert bei der Mühlviertler Wiesn vom 12. bis 15. August ein buntes Bühnenprogramm im Biodrom. Dabei lädt er Musikanten ein, beim erstmals aufgeführten ...

Rettungshubschrauber-Einsatz nach schwerem Motorradunfall auf der Gutauer Straße

ST. LEONHARD. Nicht lange gezögert, sondern sofort Erste Hilfe geleistet haben zwei zufällig vorbeikommende Fahrzeuglenker, nachdem ein Motorradfahrer auf der Gutauer Straße schwer gestürzt ...