Kunterbuntes Kinderbuch zum 70. Geburtstag der Mobilen Familienhilfe

Hits: 40
„Das kunterbunte Vorlesebuch“ ist bei Sigrid Kroiss, der Teamleiterin der Caritas-Familienhilfe für die Bezirke Freistadt, Perg, Rohrbach und Urfahr, erhältlich. Foto: Caritas
„Das kunterbunte Vorlesebuch“ ist bei Sigrid Kroiss, der Teamleiterin der Caritas-Familienhilfe für die Bezirke Freistadt, Perg, Rohrbach und Urfahr, erhältlich. Foto: Caritas
Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 17.07.2021 18:30 Uhr

OÖ/HAGENBERG. Ein Kinderbuch gestalteten Mitarbeiter und Ehrenamtliche der Caritas zum 70. Geburtstag der Mobilen Familiendienste. 

„Das kunterbunte Vorlesebuch“ ist eine Sammlung ihrer schönsten Geschichten zum Träumen, Entdecken, Helfen und Lachen. Illustriert ist das Buch mit selbstgestalteten Zeichnungen. Es kann gegen eine Spende zu Gunsten der Mobilen Familiendienste erworben werden. Damit wird die Begleitung und Unterstützung von Familien in herausfordernden Lebenssituationen ermöglicht.

Persönlich abholen oder zusenden lassen

Das Vorlesebuch kann am Standort der Caritas-Familienhilfe in Hagenberg am Kirchenplatz 3 nach tel. Vereinbarung unter 07236 62409 abgeholt werden. Für eine Zusendung per Post genügt eine E-Mail an mobile.familiendienste@caritas-linz.at.

 

Kommentar verfassen



Achtung, Wildwechsel! Der ARBö rät, wie man Kollisionen vermeidet und was zu tun ist, wenn es trotzdem passiert

Jetzt beginnt die Jahreszeit, in der besondere Vorsicht vor Wildunfällen geboten ist. Der Arbö verrät, wie man bei Wildwechsel hinterm Steuer richtig reagiert, und gibt Tipps zur Vermeidung ...

ÖAMTC warnt vor Benützung aufgelassener Parkplätze

Freie Parkplätze sind in dicht besiedelten Gegenden schwer zu bekommen und dementsprechend gefragt. Aufgelassene Supermarkt-Parkplätze zu nutzen, scheint verlockend – immer öfter folgt ...

#Für KW#: 33 stehen auf der Bürgerliste

KÖNIGSWIESEN. Die Bürgerini­tiative fürKW tritt am 26. September zur Gemeinderatswahl an. Gemeinsam wurde beschlossen, Roland Gaffl als Bürgermeisterkandidaten aufzustellen.

„Grace“ spürt mit ihrer Supernase Wildtiere auf

KEFERMARKT. Mit Australian Shepherd „Grace“ von Heidi Kurz aus Kefermarkt hat Oberösterreich seit Kurzem den ersten ausgebildeten und geprüften Kadaver-Spürhund, der auch auf Losungen ...

„Demenz stellt das Leben auf den Kopf“

NEUMARKT. Die Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige lädt gemeinsam mit der Gesunden Gemeinde Neumarkt ab Dienstag, 5. Oktober zu einem dreiteiligen Kurs für Angehörige ...

Hagenberg schreibt Klimaschutz-Maßnahmen extra groß

HAGENBERG. Wer Hagenberg hört, denkt an den Softwarepark. Doch auch abseits des renommierten IT-Tempels pulsiert das Leben in der Mühlviertler Kernland-Gemeinde, in der Klimaschutz und Energiesparen ...

OÖ Liga: SPG Pregarten kehrt erstmals von einem Auswärtsspiel ohne Punkte nach Hause

PREGARTEN. In den ersten drei Spielen auf fremden Terrain lief es für die SPG Pregarten bislang nach Wunsch. Sieben Punkte und kein einziges Gegentor zeugten von der Auswärtsstärke, die am Freitagabend ...

Entlastung für pflegende Angehörige und Betreuung mit Herz für Senioren

FREISTADT. Pflegende Angehörige können einen Teil ihrer Last abgeben und die bedürftigen Angehörigen können bestens betreut kurzweilige Stunden verbringen: Das Tageszentrum Freistadt ...