Entlastung für pflegende Angehörige und Betreuung mit Herz für Senioren

Hits: 86
Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 25.09.2021 06:38 Uhr

FREISTADT. Pflegende Angehörige können einen Teil ihrer Last abgeben und die bedürftigen Angehörigen können bestens betreut kurzweilige Stunden verbringen: Das Tageszentrum Freistadt hat aktuell noch Plätze frei.

„In letzter Zeit habe ich durch viele Gespräche mit pflegenden Angehörigen festgestellt, dass die Not beim Thema Betreuung ziemlich groß ist und ich erlebe immer wieder, wie Angehörige an die Grenzen der Belastbarkeit stoßen. “Ich kann nicht mehr„ ist ein Satz, den ich leider immer öfter zu hören bekomme“, sagt Manuela Kroiß, Leiterin des Tageszentrums Freistadt.

Wie schön wäre es wohl, mal einen Tag durchzuatmen, Dinge zu erledigen, die schon lange anstehen und sich ein wenig um sich selbst zu kümmern und gleichzeitig den bedürftigen Angehörigen in guten Händen zu wissen: Genau dafür gibt es das Tageszentrum Freistadt, das im Seniorenheim Freistadt untergebracht ist. Hier wird tagsüber zwischen 8 und 17 Uhr professionelle Betreuung mit viel Herz geboten.

Den Tag mit Freude erleben 

„Unser Alltag besteht aus einem Miteinander und einem vielseitigen Angebot an Möglichkeiten, wie das gemeinsame Zubereiten der Mahlzeiten, Bewegungsübungen oder Förderungen durch Gedächtnistraining, singen und den Tag mit Freude erleben. So erfahren auch allein lebende Senioren wieder Zugehörigkeit und ein Gefühl der Gemeinschaft“, so Manuela Kroiß.

Wer Unterstützung braucht und nähere Informationen über das Tageszentrum Freistadt haben möchte, kann unter der Telefonnummer 0664/9682858 anrufen (Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr).

 

Kommentar verfassen



Taekwondo: Sechs Medaillen bei den Vienna Open geholt

FREISTADT. Die Freistädter Taekwondo-Sportler konnten bei den offenen Wiener Landesmeisterschaften zahlreiche Medaillen holen.

Springreiterin Michaela Bachtrog aus Tragwein beste Oberösterreicherin beim Superfinale

TRAGWEIN. Springreiterin Michaela Bachtrog aus Tragwein schaffte es beim „Alpenspan Basic Grand Prix Superfinale“ im Rahmen des CSN A* Ostarichi Indoor Derby in der Lake Arena in Wiener Neustadt mit ...

Schüler absolvierten Cambridge-FCE-Prüfung

FREISTADT. Eine kleine Schülergruppe der dritten Klassen der Handelsakademie Freistadt absolvierte die fünfstündige Cambridge-FCE-Prüfung.

Derby gegen Kefermarkt: 4:0 für die USV St. Oswald

ST. OSWALD. Die USV Fußballerinnen konnten beim Derby gegen die Union Kefermarkt einen 4:0-Sieg auf heimischen Rasen erzielen.

Bürgermeister Andreas Derntl angelobt

ST LEONHARD. Bürgermeisters Andreas Derntl wurde am 18. Oktober durch Bezirkshauptfrau Andrea Außerweger bei der konstituierende Sitzung des Gemeinderats angelobt.

Genussdinner: Fünf-Gänge-Menü mit allem, was Kaltenbergs Biohöfe zu bieten haben

KALTENBERG. Sehen, riechen, schmecken, hören – ein Menü, das alle Sinne ansprach und fast ausschließlich aus selbst erzeugten Produkten gekocht wurde, servierten vier Biobauern-Paare ...

Vielfalt am Hof bei Michaela Schmitsberger: „Bäuerin zu sein empfinde ich als total sinnerfüllend“

HAGENBERG. Jeden Freitag geht es am Biohof Schmitsberger vulgo „Görglgut hinter den Eichen“ in Oberaich beinahe zu wie im Taubenschlag. Von rundherum kommen die Leute, um sich im kleinen Hofladen ...

Pläne um Beschneiungsanlage am Viehberg

SANDL. Die Viehberglifte Sandl überlegen, in eine Beschneiungsanlage zu investieren, um den Gästen Schneesicherheit garantieren und die Zukunft des Liftes sichern zu können.