High Five an vier Tagen bei der KinderUni in Hagenberg

Hits: 107
Mag. Michaela Maurer Tips Redaktion Mag. Michaela Maurer, 22.05.2022 11:16 Uhr

HAGENBERG. Dank Fachhochschul-Campus und Softwarepark ist Hagenberg das Mekka der Mathematiker, Datenfreaks und Programmierer. Und die führen auch diesen Sommer wieder Kinder und Jugendliche von fünf bis 15 Jahren in die Welt der Hochleistungscomputer, Codes und Zahlen ein.

Gemeinsam mit Forschern und Experten werden Space Shooter in Java programmiert, Spielewelten gestaltet und Kurzfilme produziert. Sechs Forscherinnen und Lehrende am FH OÖ Campus Hagenberg und Software Competence Center SCCH räumen mit Klischees auf und zeigen elf- bis 13-jährigen Mädchen im dreitägigen Kurs „Girls Just Love IT – Zeig was in dir steckt” die Vielfalt und Zukunft der IT: erste Apps programmieren, im Biolabor experimentieren und mithilfe Künstlicher Intelligenz digitale Kunst kreieren. Einfach mal was Neues an vier Tagen ausprobieren und dabei das Kursprogramm aus einem vielfältigen Angebot von 42 ein- bis zweitägigen Kursen, Workshops und Exkursionen individuell zusammenstellen. Schlau machen können sich die jungen Studierenden auch über urbane Sportarten wie Skateboarden und Parcour, über die Technik von Raketen und Solarautos, Leonardos Erfindungen oder 3D-Druck, aber auch Fantasie und Experimentierlust kommen nicht zu kurz: schräge Muster auf Textilien mit einer japanischen Färbetechnik zaubern oder blinkende Schaltkreise einnähen, Slimy fabrizieren oder eigene Kunstwerke erschaffen und mit Augmented Reality zum Leben erwecken. Die Anmeldung ist bereits eröffnet, die Plätze sind begrenzt.

Infos: Kinder von 5 bis 15 Jahren

18. bis 21. Juli 2022

FH OÖ Campus Hagenberg

Teilnahmegebühr: einmalig 20 Euro

Anmeldung und Infos auf www.kinderuni-ooe.at/hagenberg/

Kommentar verfassen



Notarzthubschrauber im Einsatz: Mann stieß mit Transporter gegen Motorradfahrer

KÖNIGSWIESEN. Ein Mann (75) aus dem Bezirk Freistadt ist am Samstagnachmittag in Königswiesen beim Einbiegen mit seinem Transporter vom Güterweg Mönchwald in die B124 mit einem Motorradfahrer ...

Genusscamp: Gänseblümchen, Quendel & Co

HAGENBERG. Die Vielseitigkeit von heimischen Kräutern steht beim Genusscamp im Agrarbildungszentrum (abz) Hagenberg im Mittelpunkt.

1000 m Fest in Liebenau – Union Liebenau feiert 60 Jahre

Die „Jungen Zilltertaler“ begeisterten die Besucher und sorgten für tolle Stimmung

Pensionistenolympiade – beinharte Wettkämpfe

Der Geschicklichkeitsbewerb des Pensionistenverbandes wurde wieder zu einem ganz besonderen Ereignis. 87 Wettkämpferinnen und Wettkämpfer maßen sich mit großem Einsatz in unterschiedlichen ...

Feuerwehrfest Langfirling

ST. LEONHARD. Die FF Langfirling lädt am 9. und 10. Juli zum Feuerwehrfest ein.

Landes-Sportehrenzeichen in Gold und Silber verliehen

BEZIRK FREISTADT. Mit dem Landes-Sportehrenzeichen in Silber und Gold zeichnete Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner vor Kurzem gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Landessportorganisation, ...

Neunjähriger am Steuer: Frau teilweise von Traktor überrollt

HAGENBERG. Eine Frau (45) wurde auf einem Bauernhof in Hagenberg teilweise von einem Traktor überrollt. Am Steuer saß ihr Sohn (9). 

Freistädterin Laura Fürst kandidiert für die Landesschülervertretung

FREISTADT. Die Wahlen zur oö. Landesschülervertretung stehen am 30. Juni an. Aus Freistadt kandidiert Laura Fürst für den AHS-Bereich.