Almleuchten für den Frieden

Hits: 80
Mag. Claudia Greindl Tips Redaktion Mag. Claudia Greindl, 27.06.2022 13:57 Uhr

WEITERSEFLDEN. Die Jugendtankstelle der Mühlviertler Alm setzte gemeinsam mit den Jugendorganisationen in vielen Mühlviertler Alm-Gemeinden ein Zeichen für den Frieden. Am Sonntag wurde bei Einbruch der Dunkelheit mehr als eine Stunde lang mit insgesamt mehr als 3.500 Fackeln eine Friedenstaube in die Landschaft gezeichnet wurde.

Bürgermeister Franz Xaver Hölzl bedankt sich bei Familie Ahorner für die Zur-Verfügung-Stellung ihrer „Lus-Leit“ und beim Verein IniTiative Weitersfelden unter Obmann Philipp Brandstätter. Die Mitglieder haben die Fackeln aufgestellt, entzündet und wieder weggeräumt. Gerade in Zeiten wie diesen soll diese wunderbare Aktion den besonderen Stellenwert des Friedens ins Bewusstsein rufen.

Kommentar verfassen



Nationale Reitsporttage in Lasberg

LASBERG. Lasberg steht neuerlich im Zentrum des hochklassigen Reitsports. Von 19. bis 21. August werden dort Bewerbe des Raiffeisen Spring Cups, die OÖ Union Landesmeisterschaften sowie der „Große ...

Dringend Lehrlinge gesucht

BEZIRK FREISTADT. Derzeit suchen die Unternehmen im Bezirk für 154 offene Lehrstellen passende Lehrlinge. Beim AMS Freistadt sind momentan lediglich 25 Jugendliche vorgemerkt, die sofort eine Lehrstelle ...

Nachruf: Karl Haider mit 77 Jahren verstorben

WEITERSFELDEN. Als bescheidener, aber sehr verlässlicher Musiker, Mitarbeiter und Funktionär war Karl Haider in Weitersfelden bekannt und beliebt. Der 77-Jährige verstarb kürzlich nach schwerer Krankheit. ...

Traktor krachte in Leitschiene

UNTERWEITERSDORF. Frontal in die Leitschiene krachte ein Traktor samt mit Stroh beladenem Anhänger auf der B125 bei Unterweitersdorf.

Premiere: Erste Waldburger Messe

WALDBURG. Unter dem Slogan „Sehen - Hören - Schmecken“ wollen sich Waldburger Firmen, Landwirte und Lebensmittelerzeuger, sowie Vereine bei der ersten Waldburger Messe am Sonntag, 28. August, präsentieren.  ...

32 Jahre Dorffest Grünbach

GRÜNBACH. Das Grünbacher Dorffest findet nach drei Jahren Pause heuer wieder vom 19. bis 21. August statt. Eine große Firmen- und Gewerbeschau, ein vielseitiger Kunstgewerbemarkt, eine Modenschau, Tanzdarbietungen ...

Eröffnung Freizeitzentrum

KALTENBERG. Das Freizeitzentrum mit Motorikpark und Beachvolleyballplatz wird am Samstag, 13. August mit einer Warm Up-Party und dem Meisterschaftsstart gefeiert.

Hagenberg wird noch smarter: neuer Studiengang wurde genehmigt

HAGENBERG. Österreichs oberste Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, die AQ Austria, hat Ende Juli einen neuen innovativen Studiengang in Hagenberg, Österreichs Silicon Valley, offiziell ...