Gleichenfeier und Tag der offenen Baustelle beim neuen Kindergarten in Pregarten

Mag. Susanne Überegger Tips Redaktion Online Redaktion 01.10.2022 06:44 Uhr

PREGARTEN. Mit einer Gleichenfeier beim neuen Kindergarten in Grünbichl bedankte sich die Stadtgemeinde Pregarten bei den beteiligten Firmen. Bei der Gelegenheit war auch die interessierte Bevölkerung zur Baustellenbesichtigung eingeladen. Rund 100 Personen folgten der Einladung und machten sich ein Bild vom aktuellen Umsetzungsstand.

Bis Herbst 2023 wird die vom OÖ Familienbund geführte Kinderbetreuungseinrichtung fertig sein. Dank der günstigen Lage kann das Haus dann von Kindern aus Grünbichl, Silberbach und Pregartfeld zu Fuß erreicht werden. „Mit einer Krabbelstubengruppe und drei Kindergartengruppen schaffen wir über 80 mögliche Betreuungsplätze für Kinder von eineinhalb bis sechs Jahren“, sagt Sozialstadträtin Simone Hackl. „Trotz massiven Preissteigerungen bei den Materialien haben wir mit dem Land Oberösterreich eine Finanzierung zustande gebracht“, sagt Bürgermeister Fritz Robeischl.

2,5 Millionen Euro werden investiert

Die Stadtgemeinde Pregarten investiert rund 2,5 Millionen Euro in den neuen Kindergartenstandort. Das im Architekturwettbewerb einstimmig gekürte Projekt wurde von den Architekten Johann Zaunrieth und Dietmar Moser geplant. Den Bau betreut die Genossenschaft LAWOG im Auftrag der Stadtgemeinde Pregarten.

Kommentar verfassen



Tannermoor: 10.000 Jahre Geschichte neu erzählt

LIEBENAU. Ein umfangreiches Sanierungsprojekt der OÖ Naturschutzabteilung sichert das gesunde Leben des Tannermoors für die Zukunft. Darüber hinaus ermöglicht das EU-finanzierte Projekt „Moorerlebnis ...

WorldWeitWeg: So gelingen Auslandsaufenthalte

LINZ/FREISTADT. Kristina Wiesinger aus Freistadt hat bei der WorldWeitWeg-Infoparty im Jugendservice Linz interessierte Jugendliche über Sprachreisen, die von „EF Sprachreisen“ organisiert werden, ...

ineo-Award: Auszeichnungen für vorbildliche Lehrbetriebe im Bezirk Freistadt

BEZIRK. Längst hat sich der ineo der Wirtschaftskammer OÖ als Qualitätssiegel in der Lehrlingsausbildung etabliert. 48 Lehrbetriebe wurden als neue ineo-Betriebe ausgezeichnet. Zwei der sieben Awards ...

Liebenau: Abwanderung gebremst

LIEBENAU. Kräftige Investitionen fließen derzeit in die touristische Infrastruktur und in die Nahversorgung der Marktgemeinde, berichtet Bürgermeister August Reichenberger (ÖVP) im Tips-Gespräch.

Einzige Soldatin in der Tilly Kaserne

FREISTADT/PREGARTEN. Die 26-jährige Lisa Eilmsteiner aus Pregarten ist die einzige Soldatin in der Tilly Kaserne Freistadt.

Mit Bio-Gewürzen im Flachmann auf Erfolgskurs

NEUMARKT. Hochwertigen Gewürz- und Salzspezialitäten in Bio-Qualität hat sich die Mühlviertler Gewürzmanufaktur aus Neumarkt verschrieben. Die Eigenmarke „Baron de Sel“ verspricht „die Würze ...

Christkindlmarkt im Schlosshof

FREISTADT. Am Samstag, 3. Dezember, von 10 bis 21 Uhr und am Sonntag, 4. Dezember, von 9.30 bis 17 Uhr ist es endlich so weit: Es wird weihnachtlich in Freistadt.

Spektakuläre Fahrten bei der Jännerrallye im Mühlviertel

BEZIRK FREISTADT. Die Vorbereitungen für die Jännerrallye von 5. bis 7. Jänner laufen bereits auf Hochtouren.