Faustball-Bundesliga-Auftakt: Zwei Siege für Freistadt

Hits: 249
Freistadt gewinnt in einem engen Match gegen Enns mit 4:2 Foto: privat
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 02.05.2021 20:02 Uhr

FREISTADT. Die Faustball-Bundesliga startete mit einer Doppelrunde. Die Union Compact Freistadt Männer konnten die Spiele gegen Kremsmünster und Enns für sich entscheiden.

In der ersten Runde der Männer Bundesliga traf Freistadt zuhause auf Kremsmünster. Zu Beginn präsentieren sich die Hausherren aus Freistadt sehr sicher, hadern aber in Folge mit einigen leichten Fehlern. Der Spielstand nach zwei Sätzen war mit 1:1 ausgeglichen. 

Beim Stand von 3:8 im dritten Satz müssen die Messestädter ihre gesamte Routine abrufen, profitieren aber auch von Eigenfehlern der Gegner. Die Freistädter können den Satz noch drehen und gewinnen das erste Spiel der Feldsaison schlussendlich mit 4:1.

4:2-Sieg gegen Enns

Am zweiten Spieltag kann Freistadt gegen Enns den ersten Satz für sich entscheiden. Danach dreht Enns auf und lässt vor allem in Satz drei den Messestädtern keine Chance. Die Entscheidung fällt im vierten Satz. Freistadt kann sich durch ein druckvolles Service und tollen Abwehraktionen zurückkämpfen und gleicht in Sätzen zum 2:2 aus.

Freistadt nimmt den Drive in die nächsten Sätze mit und hat beim Stand von 10:7 drei Matchbälle. Enns verteidigt sensationell alle drei und gleicht zum 10:10 aus. Trotz weiterer Matchbälle ist es ein Eigenfehler der Ennser, der die Partie beendet. Mit 14:12 und 4:2 in Sätzen kann Freistadt das erste Spiel-Wochenende mit zwei Siegen und vier Punkten beenden. 

 

Kommentar verfassen



Festival mit Theater „Das Schloss West West“ und Kunstwoche Vivid

FREISTADT. Nach dem großen Erfolg mit dem „Freistädter Jedermann“ hat das Festival theaterzeit//Freistadt für die diesjährige Saison nach einer Corona-bedingten Pause ein engagiertes ...

Gassenkonzert: Austropop und Folk mit Scombo

FREISTADT. Der Kulturverein Local-Bühne lädt zum Open-Air-Konzert mit Scombo am Samstag, 26. Juni, um 19.30 Uhr, in die Salzgasse vor dem Kino.

Victor Adler-Plakette für Wilhelm Wurm

UNTERWEITERSDORF. Der Unterweitersdorfer Altbürgermeister Wilhelm Wurm erhielt mit der Victor Adler-Plakette die höchste Auszeichnung der Sozialdemokratie. 

Pregartner Bauernhof darf Ehrentitel Erbhof tragen

LINZ/PREGARTEN. Elf bäuerliche Betriebe haben Landeshauptmann Thomas Stelzer und Agrarlandesrat Hiegelsberger mit dem Ehrentitel Erbhof ausgezeichnet. Einer davon ist jener von Georg Franz Miesenberger ...

72-Jähriger bei Mäharbeiten verunglückt

WEITERSFELDEN. Mit einem Motormäher zwei Meter über eine Böschung abgestürzt ist am Donnerstag gegen Mittag ein 72-Jähriger. Passanten fanden den Mann, der vermutlich mit dem Kopf ...

Wohin mit dem Klima? Die Parteien im Klima-Check

BEZIRK FREISTADT. Wohin mit dem Klima? Die Klima Allianz OÖ startete eine Befragung für den Klima-Wahlcheck 2021. Nun liegen die Ergebnisse vor. Jeder Wähler kann sich ein Bild machen, welche ...

Wieder starke Unwetter mit Hagelschlag

LEOPOLDSCHLAG. Neuerlich hat die Region eine Unwetternacht hinter sich. War zu Wochenbeginn eher der südliche Bereich mit dem Raum Unterweitersdorf, Hagenberg und Neumarkt betroffen, tobten in ...

Motorradlenker kam auf Ölspur zu Sturz

TRAGWEIN. Auf einer Ölspur, die ein Lkw mit Getriebeschaden verursacht hatte, rutschte ein 53-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Freistadt mit seinem Bike aus.