Erster „Wings for Life“-Lauf in Weitersfelden

Hits: 96
Mag. Michaela Maurer Tips Redaktion Mag. Michaela Maurer, 19.05.2022 11:16 Uhr

WEITERSFELDEN. Unionobmann Klaus Preining hat heuer erstmals zur Teilnahme an der weltweiten Laufveranstaltung „Wings for Life“ auf einem Rundkurs in Weitersfelden aufgerufen. 25 Athleten haben mit Freude und Begeisterung an der Bewegung im Freien teilgenommen.

Der Rundkurs war eine Marktrunde mit Start und Ziel im Sportzentrum. Die meisten sind gelaufen, manche gewandert und haben dabei einen wertvollen Beitrag für einen guten Zweck geleistet. Denn 100 Prozent der Teilnahmegebühren und Spenden fließen in Rückenmarks-Forschungsprojekte. Klemens Kreindl konnte mit 29,25 Kilometer bei den Herren und Hermine Hölzl mit 18,25 Kilometer bei den Damen die weiteste Distanz auf der anspruchsvollen Strecke zurücklegen, bis dass sie das Catcher Car einholte. „Alle Teilnehmer empfanden diese Laufveranstaltung als einen hervorragenden Start für die nächsten Jahre und bedankten sich bei der Union Weitersfelden für die Organisation“, sagt Bürgermeister Franz Xaver Hölzl.

Beim Wings for Life World Run starten alle Teilnehmer weltweit zur selben Zeit. Dabei ist es unwichtig, ob man Spitzensportler, Hobbyläufer oder blutiger Anfänger ist. Eine Ziellinie gibt es nämlich nicht. Stattdessen setzt sich 30 Minuten nach dem Start das Catcher Car in Bewegung und überholt die Läufer und Rollstuhlfahrer nach und nach. Das Beste: Alle Startgelder und Spenden fließen zu 100 Prozent in die Rückenmarksforschung und helfen dabei, Querschnittslähmung zu heilen.

Kommentar verfassen



Notarzthubschrauber im Einsatz: Mann stieß mit Transporter gegen Motorradfahrer

KÖNIGSWIESEN. Ein Mann (75) aus dem Bezirk Freistadt ist am Samstagnachmittag in Königswiesen beim Einbiegen mit seinem Transporter vom Güterweg Mönchwald in die B124 mit einem Motorradfahrer ...

Genusscamp: Gänseblümchen, Quendel & Co

HAGENBERG. Die Vielseitigkeit von heimischen Kräutern steht beim Genusscamp im Agrarbildungszentrum (abz) Hagenberg im Mittelpunkt.

1000 m Fest in Liebenau – Union Liebenau feiert 60 Jahre

Die „Jungen Zilltertaler“ begeisterten die Besucher und sorgten für tolle Stimmung

Pensionistenolympiade – beinharte Wettkämpfe

Der Geschicklichkeitsbewerb des Pensionistenverbandes wurde wieder zu einem ganz besonderen Ereignis. 87 Wettkämpferinnen und Wettkämpfer maßen sich mit großem Einsatz in unterschiedlichen ...

Feuerwehrfest Langfirling

ST. LEONHARD. Die FF Langfirling lädt am 9. und 10. Juli zum Feuerwehrfest ein.

Landes-Sportehrenzeichen in Gold und Silber verliehen

BEZIRK FREISTADT. Mit dem Landes-Sportehrenzeichen in Silber und Gold zeichnete Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner vor Kurzem gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Landessportorganisation, ...

Neunjähriger am Steuer: Frau teilweise von Traktor überrollt

HAGENBERG. Eine Frau (45) wurde auf einem Bauernhof in Hagenberg teilweise von einem Traktor überrollt. Am Steuer saß ihr Sohn (9). 

Freistädterin Laura Fürst kandidiert für die Landesschülervertretung

FREISTADT. Die Wahlen zur oö. Landesschülervertretung stehen am 30. Juni an. Aus Freistadt kandidiert Laura Fürst für den AHS-Bereich.