HappyFoto gewinnt „Hermes.Wirtschafts.Preis“

Hits: 148
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 23.10.2021 12:09 Uhr

FREISTADT. HappyFoto gewinnt die österreichweite Auszeichnung “Hermes.Wirtschafts.Preis“ in der Kategorie “Frauen geführte Unternehmen“.

Am Donnerstag, 21. Oktober wurde in der Wiener Hofburg im Zuge der Gala der Österreichischen Wirtschaft der “Hermes.Wirtschafts.Preis“ vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort sowie dem Kurier und Profil verliehen. Mit diesem österreichweiten Preis wurden Unternehmen für ihre herausragende wirtschaftliche Leistung ausgezeichnet. HappyFoto ging als Österreichsieger in der Kategorie “Frauen geführte Unternehmen“ hervor.

„Diese Auszeichnung freut das gesamte HappyFoto Team und mich sehr. Besonders in der jetzigen durch die Corona-Pandemie angespannten Situation gibt sie Hoffnung auf bessere Zeiten und spornt uns an, weiterhin unser Bestes für unsere Kunden zu geben. Ich bin sehr stolz auf alle unsere Mitarbeiter, ohne die wir diesen Preis nicht gewonnen hätten – denn ein Unternehmen ist nur so gut, wie das Team dahinter“, sagt Marlene Kittel, Geschäftsführerin der HappyFoto GmbH.

Kommentar verfassen



„Ja, ich will“: Freistädter Hochzeitsausstellung im Februar

FREISTADT. Bei der Hochzeitsausstellung am Samstag, 19. und Sonntag, 20. Februar im Salzhof Freistadt präsentiert eine Vielzahl an Ausstellern Tipps, Anregungen und Ideen für einen gelungenen und unvergesslichen ...

ÖGB rät Arbeitern zu Vorsicht bei neuen Arbeitsverträgen

BEZIRK FREISTADT. „Endlich haben Arbeiter die gleichen Rechte bei einer Kündigung wie Angestellte“, freut sich ÖGB-Regionalsekretär Klaus Pachner, dass eine langjährige Forderung der Gewerkschaft ...

Mann beim Forstarbeiten schwer verletzt

UNTERWEITERSDORF. Ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt wurde Samstagmittag in Unterweitersdorf bei Forstarbeiten schwer verletzt.

Freistädter Krippenweg

FREISTADT. Die Goldhauben- und Kopftuchgemeinschaft lädt wieder zu wunderbaren Spaziergängen am Freistädter Krippenweg ein.

Märchenhafter Advent in Freistadt

FREISTADT. Trotz Corona-Maßnahmen wird in Freistadt versucht, während der Adventzeit mit geschmückten Schaufenstern und Geschenkekalendern auf Weihnachten einzustimmen.

Zu jung: Mutter bestellte 12-jährigem Sohn Pyrotechnik im Internet

PREGARTEN. Eine Mutter hat ihrem 12-jährigen Sohn im Internet Pyrotechnik der Klassen F2 (ab 16 Jahren) und P1 (ab 18 Jahren) bestellt. Das Ganze war aufgeflogen, weil der Bursch in Pregarten ...

Pferdemist: Das „Gold“ des Biogärtners nützen

PFERDEREICH MÜHLVIERTLER ALM. Für Unmut sorgen mancherorts entlang des Reitwegenetzes die Hinterlassenschaften der Pferde. Dabei ist Pferdemist ein wertvoller Dünger, wie auch der bekannte Biogärtner ...

„Mühlviertler Alm könnte werden, was heute die Malediven für Badeurlauber sind“

MÖNCHDORF. Eine gute Saison ist Ende Oktober für die 14 Gemeinden des Pferdereichs Mühlviertler Alm zu Ende gegangen. Rund 15.000 Nächte haben Reitgäste heuer wieder in der Region verbracht. Das bedeutet ...