Musikalische Gleichenfeier im Hotel Freigold

Mag. Susanne Überegger Tips Redaktion Online Redaktion 25.11.2022 15:17 Uhr

FREISTADT. Investor Dietmar Hehenberger lud kürzlich alle 76 mit dem Bau des Hotels Freigold beschäftigten Handwerker zur Gleichenfeier ein.

Das Hotel Freigold nimmt immer mehr Formen an. So feierte Hotelunternehmer Dietmar Hehenberger kürzlich mit den bauausführenden Firmen die Dachgleiche.

Wie es Brauch und Tradition ist, wird beim Einschlagen des letzten Nagel in den Dachstuhl die Dachgleiche gefeiert. Nachdem Investor Dietmar Hehenberger darauf sehr viel wert legt, lud er die derzeit 76 mit dem Bau des Hotel Freigold beschäftigten Handwerker zur Gleichenfeier ein. Den letzten Nagel schlug Hehenberger persönlich mit den beiden Polieren Mario Schiefermüller und Max Preining in das Bauholz. Musikalisch untermalt hat die feierliche Zeremonie Emmerich Hießl, er spielte auf seiner Trompete „Amazing Grace“.

Bauarbeiten schreiten plangemäß voran

Im provisorisch eingerichteten Foyer nahmen die Handwerker Platz, wo sie ausgiebig bewirtet wurden. Unter den Gästen waren auch der zukünftige Hoteldirektor Leopold Tröls und Hoteltechniker Klaus Kohlberger. Damit es richtig zünftig hergeht, lud Hehenberger als Musikanten die Brüder Alois und Herbert Oberreiter sowie den Etzn Emmerich ein. Bald gesellten sich Zimmermannpolier Mario Schiefermüller mit der Steirischen und Hoteltechniker Klaus Kohlberger mit dem Flügelhorn zu den Musikanten.

Der spektakuläre Pool ist so wie ein Großteil des übrigen Gebäudes im Rohbau bereits fertig. „Wir liegen gut im Zeitplan, alle am Bau beteiligten Unternehmen liefern eine erstklassige Arbeit ab“, freute sich Dietmar Hehenberger bei der Gleichenfeier über den plangemäßen Fortschritt der Bauarbeiten.

Übrigens: Es gibt bereits dekorativ als Goldbarren verpackte Hotelgutscheine unter www.hotel-freigold.at zu erwerben.

Kommentar verfassen



Schwarzbergerhof wird neu belebt

SCHÖNAU. Seit 1. Juli 2022 ist Christian Tschida Besitzer des Schwarzbergerhofs. Der Unternehmer will dem einst als Vorzeige-Hof in Sachen biologischer Landwirtschaft und Nachhaltigkeit errichteten Anwesen ...

Radiologe Matthias Diezinger aus Neumarkt zum Oberarzt ernannt

NEUMARKT/MKR. Matthias Diezinger aus Neumarkt, Radiologe im Ordensklinikum Linz, wurde zum Oberarzt ernannt.

Obmann-Wechsel beim Anti Atom Komitee

FREISTADT. Alfred Klepatsch aus Windhaag hat seine Funktion als Obmann des Anti Atom Komitees zurückgelegt. Ihm folgt mit Manfred Doppler aus Grünbach der bisherige Geschäftsführer des Anti Atom Komitees. ...

Von der Städterin zur Alpaka-Bäuerin

RAINBACH. Heiratet eine Städterin aus Leonding einen Bauernsohn aus dem Mühlviertel: So beginnt die Geschichte von Michaela Pürcher-Michler als Bäuerin. Gemeinsam mit ihrem Mann schuf die Rainbacherin ...

Viele Herausforderungen für Landwirte

KEFERMARKT. Aktuelle Herausforderungen waren das Thema bei der Vortrags- und Diskussionsveranstaltung der Landwirtschaftskammer.

Tips-Glücksengerl landete am Freistädter Hauptplatz

FREISTADT. Das Tips-Glücksengerl fliegt wieder und verteilt für die richtige Antwort auf die Frage „Was ist Ihre Lieblingszeitung?“ wöchentlich 300-Euro-Gutscheine von der Fussl Modestraße. Maria ...

Ausstellung: Kunst und Körper

FREISTADT. Unter dem Titel „Kunst und Körper“ werden Bilder und Skulpturen von Erich Traxler in der Brauhausgalerie ausgestellt. Die Vernissage findet am Donnerstag, 9. Februar, um 19 Uhr statt.

Erbhöfe ausgezeichnet

NEUMARKT/UNTERWEISSENBACH. Der Ehrentitel Erbhof wird von der OÖ Landesregierung an landwirtschaftliche Betriebe verliehen, die seit mindestens 200 Jahren von derselben Familie weitervererbt und weiterhin ...