Mittwoch 17. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

BEZIRK FREISTADT. 35 neuen Lehrern aus dem Bezirk Freistadt wurden am 27. Februar die Dienstverträge feierlich überreicht.

Landeshauptmann Thomas Stelzer, LH-Stellvertreterin Christine Haberlander und Bildungsdirektor Alfred Klampfer mit zwei Junglehrer. (Foto: Land OÖ/Max Mayrhofer)
Landeshauptmann Thomas Stelzer, LH-Stellvertreterin Christine Haberlander und Bildungsdirektor Alfred Klampfer mit zwei Junglehrer. (Foto: Land OÖ/Max Mayrhofer)

Im aktuellen Schuljahr haben 935 engagierte Lehrerinnen und Lehrer ihre Tätigkeit an den Schulen des Bundeslandes aufgenommen. Für 35 aus dem Bezirk Freistadt fand die feierliche Überreichung der Dienstverträge in den festlichen Linzer Redoutensälen statt und wurde von Landeshauptmann Thomas Stelzer, Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Bildungsdirektor Alfred Klampfer persönlich vorgenommen.

Landeshauptmann Stelzer, Landeshauptmann-Stellvertreterin Haberlander und Bildungsdirektor Klampfer heißen die neuen Lehrer herzlich willkommen: „Wir wünschen den neuen Lehrkräften alles Gute für ihre wertvolle Tätigkeit. Wir sind überzeugt, dass sie einen bedeutenden Beitrag zur Bildung und Entwicklung der Schülerinnen und Schüler leisten werden und mit ihrem Engagement zeigen, dass auf Oberösterreich Verlass ist!“ Aktuell unterrichten rund 21.000 Lehrerinnen und Lehrer 200.000 Schülerinnen und Schüler an 1000 Schulen. In diesem Schuljahr haben 935 Neulehrerinnen und Neulehrer an 477 Standorten ihre Tätigkeit als Lehrerin bzw. Lehrer aufgenommen.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Sympathicus: Freiwillige Feuerwehr Wartberg/Aist holt Bezirkssieg

Sympathicus: Freiwillige Feuerwehr Wartberg/Aist holt Bezirkssieg

BEZIRK. Die Bezirkswahl beim Sympathicus 2024 ist entschieden: Unter neun angemeldeten Freiwilligen Feuerwehren aus dem Bezirk Freistadt hat ...

Tips - total regional Online Redaktion
Schenkfest auf Burg Reichenstein: Den Kreislauf des Gebens in Schwung bringen

Schenkfest auf Burg Reichenstein: Den Kreislauf des Gebens in Schwung bringen

TRAGWEIN. Nehmen ohne schlechtes Gewissen, geben, ohne eine Gegenleistung zu erwarten: Das Schenkfest am Samstag, 27. April, versteht sich als ...

Tips - total regional Mag. Claudia Greindl
Kaserne Freistadt soll neuer Fliegerabwehr-Stützpunkt werden

Kaserne Freistadt soll neuer Fliegerabwehr-Stützpunkt werden

FREISTADT. Die Kaserne Freistadt soll zum neuen Fliegerabwehr-Stützpunkt werden. Es sollen neue Pandur-Panzer samt Fliegerabwehrturm stationiert ...

Tips - total regional Online Redaktion
Ehrenbürger Heinrich Mayrhofer verstorben

Ehrenbürger Heinrich Mayrhofer verstorben

PIERBACH. Der Pierbacher Ehrenbürger, ehemalige Schulleiter, Musiker und Künstler Heinrich Mayrhofer ist am 12. April im 95. Lebensjahr verstorben. ...

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
Besonderes Geschenk: Ein Stück Wullowitz für Josef Ratzenböck

Besonderes Geschenk: Ein Stück Wullowitz für Josef Ratzenböck

LEOPOLDSCHLAG. Alt-Landeshauptmann Josef Ratzenböck bekam zum 95. Geburtstag ein Stück Wullowitz geschenkt: Landeshauptmann Thomas Stelzer ...

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
Lesefieber in der Volksschule Hirschbach

Lesefieber in der Volksschule Hirschbach

HIRSCHBACH. 124 994 Seiten lasen die Volksschüler aus Hirschbach beim Lesemarathon.

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
Ist hier jemand? Auf der Suche nach Leben auf anderen Planeten photo_library

Ist hier jemand? Auf der Suche nach Leben auf anderen Planeten

FREISTADT. Sind wir allein im Universum oder gibt es Leben auf anderen Planeten? Dieser Frage widmet sich ein Bildervortrag der Berufs-Astronomin ...

Tips - total regional Mag. Claudia Greindl
Schwerer Verkehrsunfall mit Todesopfer photo_library

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesopfer

TRAGWEIN. (Update) Am Montagnachmittag, gegen 14 Uhr ist auf der B124 im Gemeindegebiet von Tragwein ein Lkw von der Fahrbahn abgekommen und ...

Tips - total regional Online Redaktion