Fußgänger von PKW erfasst

Hits: 242
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 06.06.2020 08:00 Uhr

URFAHR UMGEBUNG. Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Fußgänger wurde ein 55-jähriger Linzer am Freitagvormittag verletzt.

Eine 60-jährige Lenkerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, als der Fußgänger auf der Alte Straße im Stadtgebiet von Gallneukirchen vom Gehsteig auf die Fahrbahn stieg und touchierte diesen mit dem Kotflügel des PKW. Der Mann wurde weggeschleudert und kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde er ins Linzer Ukh eingeliefert.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Unternehmer trafen sich zum virtuellen Frühstück

URFAHR-UMGEBUNG. Eine gute und innovative Variante zum traditionellen GUUTE Unternehmer-Frühstück fand bereits zum zweiten Mal online statt.

Freizeit-Ticket erleichtert Ausflüge

OÖ. Oberösterreichs touristische Ziele umweltschonend und stressfrei erreichen? Kein Problem mit dem neuen Freizeit-Ticket OÖ! Denn damit können seit 1. Juli zwei Erwachsene und ...

Watzinger-Center mit GUUTE Award vergoldet

REICHENAU. Dass beim Watzinger-Team Qualität oberste Priorität hat, spiegelt sich neben den mittlerweile drei GUUTE Awards unter anderem auch im TOP Handelszertifikat, den beiden Polaris-Dealer-of-theYear-Titeln ...

FPÖ setzte Bäume

BAD LEONFELDEN. Im Beisein von Naturschutzreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner startete die FPÖ Bad Leonfelden die Initiative „Stark in der Natur verwurzelt“.

Tiergarten Walding hat die Coronakrise gut gemeistert

WALDING. Lange mussten auch die Tore des Tiergartens Walding geschlossen bleiben. Nun, nach Wochen der Unsicherheit, blickt man wieder optimistisch in die Zukunft. 

Kulturhaus ImSchöffl bietet abwechslungsreiches Programm

ENGERWITZDORF. Im Kulturhaus ImSchöffl hat man die Zeit seit dem Corona-Lockdown genutzt und ein attraktives und abwechslungsreiches Programm für die kommende Spielsaison Herbst 2020 bis Sommer 2021 ...

Am Rad und mit Öffis zur Arbeit: Höhenflug für sanfte Mobilitätskampagne

STEYREGG/LINZ. Im dritten Jahr konnte die sanfte Mobilitätskampagne „Sei schlau, pfeif auf`n Stau!“ von der Stadtgemeinde Steyregg und der Stadt Linz wieder mit Rekordzahlen punkten: An der Radzählstelle ...

Ein Dankeschön an die Mitarbeiter in der Pflege

ENGERWITZDORF. „Auch in dieser, wegen der Coronakrise schwierigen Zeit kümmern sich die Mitarbeiter in den Alten- und Seniorenheimen Tag und Nacht mit viel Engagement um die hilfsbedürftigen Senioren“, ...