Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen bei Gmünd endet mit zwei Verletzten

Hits: 2456
Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 14.05.2020 11:32 Uhr

BREITENSEE/NAGELBERG. Kurz nach 6 Uhr morgens erreichte die Feuerwehren Gmünd-Breitensee, Gmünd-Eibenstein, Stadt Gmünd, Hoheneich und Steinbach der Alarm zu einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen zwischen Breitensee und Nagelberg. Ein Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb neben der Straße liegen. Die beiden Fahrzeuginsassen wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Entgegen der ersten Meldung waren diese glücklicherweise beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte nicht mehr eingeklemmt. Durch die Hilfe mehrerer Ersthelfern konnten sie das Unfallwrack verlassen. Die Aufgabe der eingesetzten Feuerwehren war das Absichern der Unfallstelle, die Bergung des Fahrzeuges und die Reinigung der Unfallstelle. Die restlichen Einsatzkräfte konnten den Einsatz rasch beenden und ihre Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Zum Schutz aller beteiligten gegen das Coronavirus wurde durch Einsatzleiter OBI Michael Sohr während des gesamten Einsatzes das Tragen von NMS Masken angeordnet.Insgesamt waren 28 Feuerwehrmitglieder mit 8 Fahrzeugen, sowie Einsatzkräfte der Polizei und des Roten Kreuz für rund zwei Stunden eingesetzt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Karl Bauer zum Obmann-Stellvertreter der Sparte Industrie bestellt

GMÜND. Der Bezirksvorsitzende des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes (SWV) Gmünd, KommR Karl Bauer, wurde im Spartenpräsidium der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Niederösterreich ...

Neue Plattform „Wildes Österreich“ verbindet Wildbret-Anbieter und Verbraucher

BEZIRK. Der Dachverband Jagd Österreich hat gemeinsam mit dem NÖ Jagdverband sowie allen österreichischen Landesjagdverbänden die neue Online-Plattform WILDES ÖSTERREICH sowie ...

Gemeinde Haugschlag: Partnerschaft mit EVN Wasser

HAUGSCHLAG. Mit 1. Juli 2020 ist die Betreuung und der Betrieb der Trinkwasserleitungen der Gemeinde Haugschlag an EVN Wasser übergegangen. Das Ortsnetz besteht aus ca. 216 Hausanschlüssen ...

Schutz des heimischen Waldes durch Waldfondsgesetz

NÖ. Die österreichischen Wälder vital und klimafit zu halten sowie vermehrte Holzverwendung durch die Stärkung vorhandener und Erforschung neuer Absatzkanäle voranzutreiben, dazu ...

Neue Hundeauslaufzonen in Gmünd

GMÜND. Die Stadtgemeinde Gmünd bekommt in der Altstadt und Neustadt jeweils eine Hundeauslaufzone. FPÖ-Stadtrat Benjamin Zeilinger: „Seit geraumer Zeit wurde immer wieder der Wunsch ...

Wetter-Halbjahresbilanz 2020: Trockenperioden und Starkniederschläge

NÖ. Die Halbjahresbilanz 2020 der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) bestätigt den Trend zu einem immer wärmeren Klima in Niederösterreich: Trotz des kühlen ...

Filmclub Schrems: Rettet das Dorf mit Regisseurin Distelberger

SCHREMS. Im Filmclub Schrems kommt es am Donnerstag, 16. Juli, zu einem ersten Höhepunkt im Film-Sommer: In Kooperation mit dem Verein „Waldviertler Grenzland“ wird die Dokumentation Rettet ...

Der Soundtrack zur Eisenbahn: Niederösterreich Bahnen & The Ridin Dudes veröffentlichen Album

BEZIRK.Zum Jubiläum „10 Jahre Niederösterreich Bahnen“ wurde nun ein besonderes Highlight eingesungen: Mit „Ridin“ on a train„ erscheint die erste Eisenbahnlieder CD der Niederösterreich ...