18-Jähriger ohne Führerschein flüchtete vor Polizei

Hits: 233
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 05.12.2020 08:44 Uhr

PINSDORF. Weil er ohne Führerschein und Zulassung unterwegs war, widersetzte sich am Samstagabend ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck einer Polizeikontrolle und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit vor den Beamten. 

Der Lenker war gegen 21 Uhr in Pinsdorf in Richtung B145 unterwegs. Auf seiner Flucht prallte er schließlich gegen eine Betonleitwand. Der unverletzte Lenker stieg aus und rannte zu Fuß davon.

Lenker fast zwei Stunden später gefunden

Eine Suche des Lenkers unter Einbindung einer Diensthundestreife verlief vorerst negativ. Um 22.50 Uhr konnte der Lenker an seiner Wohnadresse angetroffen werden. Er wird wegen mehrerer Übertretungen der BH Gmunden zur Anzeige gebracht.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Erdbeben in der Steiermark bis Gmunden spürbar

GSCHWANDT. Ein Erdbeben hat heute die Steiermark erschüttert - gespürt hat man es bis in den Bezirk Gmunden.

Impfdosis für Goiserns Bürgermeister

BAD GOISERN. In einem Facebookposting informierte Bürgermeister Leopold Schilcher (SP) über den Status der Impfungen in seiner Gemeinde und verkündete, dass auch er selbst bereits geimpft ...

Pensionist in Hobbywerkstatt schwer verletzt

GMUNDEN. Ein Pensionist trennte sich mit Kreissäge zwei Finger ab.

Was ist eigentlich der grüne Star?

SCHARNSTEIN. Der grüne Star (Glaukom) geht mit einem individuell zu hohen Augen­innendruck einher und darf nicht mit dem grauen Star (Eintrübung der Augenlinse) verwechselt werden.  ...

„Wir wollen aus der Pandemie heraus, die Impfung ist ein guter Weg dazu“

SALZKAMMERGUT. Die Corona-Impfungen in Alten- und Pflegeheimen sowie auf den Covid- und Intensivstationen der Krankenhäuser sind angelaufen. Auch die Impfaktion für die über 80-Jährigen ...

Tourismusschulen Bad Ischl: Schulluft schnuppern

Bad Ischl. Sofern die Corona-Ampel es zulässt, werden an den Tourismusschulen Bad Ischl wieder Exklusiv-Schulführungen angeboten.

Zertifikat „Gesunde Gemeinde“: Bestätigung und Extra-Lob für Gmunden

GMUNDEN. „Gesunde Gemeinde“ ist keine dauerhafte Auszeichnung. Der Titel muss alle drei Jahre neu erworben werden, indem das Land OÖ. die Gesamtheit gesundheitsfördernder Strukturen ...

Bezirk Gmunden: Impfung für Über-80-Jährige hat begonnen

GMUNDEN. Heute, Dienstag, startete in OÖ und damit auch im Bezirk Gmunden die Corona-Impfung für Über-80-Jährige außerhalb von Heimen.