Dienstag 21. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Eingeklemmte Frau aus Auto befreit: Schwerer Verkehrsunfall auf der B145 bei Pinsdorf

Online Redaktion, 20.04.2024 08:20

PINSDORF. Schwerer Verkehrsunfall in der Nacht auf Samstag auf der B145 Salzkammergutstraße bei Pinsdorf: Die Feuerwehr musste eine eingeklemmte Person befreien.

Die Autofahrerin musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. (Foto: laumat/Matthias Lauber)
photo_library Die Autofahrerin musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. (Foto: laumat/Matthias Lauber)

Der Unfall passierte auf Höhe der Kreuzung mit der Ehrendorfer Straße und dem Riedweg im Gemeindegebiet von Pinsdorf. Aus noch unbekannter Ursache kollidierten dort ein Kleintransporter und ein PKW. Die Einsatzkräfte zweier Feuerwehren, Rettung und Notarzt wurden zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. Die Pkw-Lenkerin musste von den Einsatzkräften mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem Unfallwrack befreit werden. Die Unfallbeteiligten wurden nach notärztlicher Erstversorgung ins Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck gebracht.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden