Sonntag 14. Juli 2024
KW 28


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

34-Jähriger rastete im Freibad in Laakirchen völlig aus

Online Redaktion, 20.06.2024 12:00

LAAKIRCHEN. Ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden drohte am Dienstagabend im Freibad Laakirchen einem 13-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden damit, dass er seinen Vater und seinen Opa totschlagen werde.

 (Foto: Weihbold (Symbolfoto))
(Foto: Weihbold (Symbolfoto))

Anschließend bedrohte der Mann telefonisch seinen Vater, dass er seine Familie schlagen werde. „Als der Onkel (29) des 13-Jährigen im Freibad die Situation beruhigen wollte, versetzte ihm der 34-Jährige einen Kopfstoß und verletzte ihn dadurch. Auch der Bademeister (31) wurde von dem 34-Jährigen attackiert und verletzt. Schließlich wurde der äußerst aggressive Angreifer von Kräften der Schnellen Interventionsgruppe festgenommen. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Wels wurde er in die Justizanstalt Wels überstellt“, berichtet die Polizei.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden