Alte Tram-Garnituren rollten in den Ruhestand

Hits: 1218
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 26.02.2019 15:39 Uhr

GMUNDEN/VORCHDORF. Die gestrige Überstellungsfahrt der zwei ehemaligen Triebwägen der Gmundner Straßenbahn nach Vorchdorf hatte gleich zwei Besonderheiten. Einerseits war es die erst Fahrt der in die Jahre gekommenen und vom Tramlink abgelösten Garnituren durch das Trauntor und gleichzeitig auch deren letzte Fahrt auf der Strecke der Traunseetram.

Die zwei ehemaligen Garnituren der Vestischen Straßenbahnen (Nordrhein-Westfalen) gingen Ende der 70 Jahre auf der Gmundner Straßenbahn in Betrieb, wo sie auf der Strecke zwischen Bahnhof und Franz-Josef-Platz regelmäßig im Einsatz waren. Im Sommer 2018 wurden die Fahrzeuge vom modernen Tramlink abgelöst.

Ruhestand in Museum

Mit der gestrigen Überstellungsfahrt wurden die Garnituren in den Ruhestand entlassen. Sie bleiben vorerst am Bahnhof in Vorchdorf, wo Besichtigungen für interessierte Museumsbahnen organisiert werden.

Nostalgiefahrzeuge bleiben erhalten

Die GM 5, GM 8 und GM 100 aus dem Fuhrpark von Stern & Hafferl Verkehr bleiben für Nostalgiefahrten erhalten

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Taufe der neuen Schafbergbahn-Lokomotiven

ST. WOLFGANG. Die SchafbergBahn erweitert ihren Furhpark. Taufe der neuen Lokomotiven „Land Oberösterreich“ und „Land Salzburg“.

Statt Lehár & Co gibt's heuer die Varieté-Szene zu erleben

BAD ISCHL. Die großen Klassiker wie das Lehár-Festival oder der Kaiserbummel wurden Coronabedingt vom heurigen Ischler Veranstaltungskalender gestrichen, nun will man zusätzlich ...

Lebenshilfe Wohnhaus in Steyrermühl fertig umgebaut

LAAKIRCHEN/STEYRERMÜHL. Ursprünglich sollten die derzeitigen Bewohner des Wohnhauses Steyrermühl in das neu gebaute Wohnhaus Gmunden bzw. in die umliegenden Wohnhäuser übersiedeln ...

Schwimm-Marathon-Jubiläum erst 2021

OBERTRAUN. Das 10-jährige Jubiläum des Hallstättersee Schwimm Marathon wurde nun auf nächstes Jahr verschoben.

Unwetter zog Spur der Verwüstung

BAD GOISERN. Ein heftiges, jedoch sehr lokal begrenztes Unwetter mit Sturm, Starkregen und Hagel zog  durch das Goiserertal und richtete in Teilen der Ortschaften Goisern, Ramsau und Gschwandt ...

Arbeitslosenquote im Bezirk Gmunden rückläufig

BEZIRK GMUNDEN. Die Arbeitslosenrate im Bezirk Gmunden ist erfreulicherweise wieder rückläufig. 

Ferienspaß vom ersten bis zum letzten Tag

GMUNDEN. Die Traunseestadt wird dem mit einem Sommerferienprogramm Rechnung tragen, das rekordverdächtig ist. Gmunden bietet „FerienSpaß“, so der Titel, vom ersten bis zum letzten ...

Lebenshilfe-Wohnhaus Gmunden nimmt Betrieb auf

GMUNDEN. Gesamt 15 Menschen mit Beeinträchtigung  haben im neu gebauten Lebenshilfe-Wohnhaus in Gmunden ein neues Zuhause gefunden.