Charity Summer Week

Hits: 543
Eva Cilensek Eva Cilensek, Tips Jugendredaktion, 08.08.2019 09:00 Uhr

VORCHDORF. Die gemeinnützige Bildungsinitiative Hello English! lud zur gemeinsamen Projektwoche nach Vorchdorf ein. 

Insgesamt 29 Kinder im Alter zwischen sieben und 15 Jahren aus Vorchdorf, dem Kinderdorf Altmünster und sozialen Einrichtungen aus Vöcklabruck und Wels trafen sich zur „Hello English! Charity Summer Week“ zusammen. Das Ziel der Ferienwoche war es, spielerisch die englische Sprache zu erlernen. Die Teilnehmer wurden gratis von Lehrern und Native Speakern aus Großbritannien, Irland und Australien unterrichtet. Laut Veranstalter sei dieses Projekt ein „Ferienprogramm mit Mehrwert“ für die teilnehmenden Kinder. Die Bildungsinitiative Hello English! betont außerdem die Wichtigkeit der englischen Sprache für die Zukunft der Kinder. Täglich wartete ein vielfältiges Programm auf die Teilnehmer, welches sie dazu motivierte, ausschließlich auf Englisch zu sprechen. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Breitband-Versorgung wird weiter ausgebaut

PINSDORF. Die Versorgung mit leistungsfähigem Internet in Pinsdorf wird ausgebaut. Einen Anteil daran hat das Schörflinger Unternehmen Nöhmer, das kürzlich in nur sechs Wochen acht ...

Eine Ausbildung mit besonderem Geschmack

BAD ISCHL/SEEWALCHEN. Erfolgreiche Diplom-Sommelier-Ausbildung mit Atterseer Hans Stoll am WIFI Bad Ischl.

Eichenauer neuer Bezirksobmann der Freiheitlichen Wirtschaft

ST. WOLFGANG. Unternehmern Ronald Eichenauer wurde vom Landesvorstand der Freiheitlichen Wirtschaft einstimmig als geschäftsführender Bezirksobmann bestellt.

Beim Einkaufen vom Glücksengerl überrascht

GMUNDEN. Eigentlich wollte Erika Kepplingern nur ein paar Einkäufe erledigen. Doch als sie auf das Tips-Glücksengerl traf, gewann sie mit der richtigen Antwort einen Modegutschein im Wert ...

Hilfe von Menschen für Menschen

ALTMÜNSTER. Großartiges bewirken konnte der Verein „Altmünster für Beeinträchtigte“ (AfB) mit den Beiträgen vieler Spender.

Die MAS Alzheimerhilfe setzt auf Gütesiegel in der Aus- und Weiterbildung

BAD ISCHL. Die MAS Alzheimerhilfe hat das MAS Aktivprogramm initiiert, um Alten-Pflegeheime, Krankenhäuser und sonstige Institutionen oder Einrichtungen demenzfit zu machen.

Erfolge bei Prima la Musica

GMUNDEN. Mehrere Preise sowie zwei Teilnahmeberechtigungen für den Bundesbewerb: Das ist die heurige Bilanz der Landesmusikschule Gmunden bei Prima la Musica.

Gmunden, Grünau und Obertraun sind die sympathischsten Gemeinden im Bezirk

BEZIRK GMUNDEN. Die Bezirkswahl ist geschlagen: Die Gemeinden Gmunden, Grünau und Obertraun sind – in ihren jeweiligen Kategorien – die beliebtesten im Bezirk. Doch nach der Wahl ist vor ...