Gschwandt feiert seine Jubelpaare

Hits: 65
Emma Salveter Emma Salveter, Tips Jugendredaktion, 20.09.2021 14:57 Uhr

GSCHWANDT. Für die neun Jubelpaare der Gemeinde, fand eine Festmesse in der Kirche und ein anschließendes gemeinsames Essen statt. 

Auf Einladung der Gemeinde Gschwandt wurden die Jubelpaare des Jahres 2021 zu einer Festmesse und anschließenden Jubelfeier im Gasthaus Baumgarten bei Familie Sabine und Sigi Papst-Soiessberger eingeladen. Ein eisernes, ein diamantenes, vier goldene und drei silberne Hochzeitspaare versammelten sich, begleitet von Familienangehörigen vor der Pfarrkirche Gschwandt und zogen dann mit Pfarrer Alois Kainberger, Bürgermeister Fritz Steindl und Vizebürgermeister Mathias Buchinger in die Pfarrkirche ein. Die heilige Messe wurde durch den Kirchenchor, begleitet von Professor Walter Kienesberger auf der Orgel musikalisch äußerst stimmungsvoll umrahmt. Pfarrer Alois Kainberger fand in seiner liebevollen Art tolle Worte zu diesem Gottesdienst und zeigte so seine starke Verbundenheit mit der Pfarre Gschwandt und seinen Bewohnern. Auch Bürgermeister Fritz Steindl wies in seinen Dankesworten auf die Wichtigkeit einer intakten Ehe und Treue zueinander hin. Nur so bleibt ein Familienleben in einer lebens- und liebenswerten Gemeinde erhalten. Anschließend wurden alle Jubelpaare und Pfarrer Kainberger zu einem gemeinsamen Festessen in den Gasthof Baumgarten eingeladen, wo auch noch zur Erinnerung viele Fotos geschossen wurden.

Kommentar verfassen



Neues Schulsportprojekt startete in exklusivem Rahmen

OBERTRAUN. Wie wichtig Bewegung für Kinder und Jugendliche ist, ist ausreichend bekannt. Daher wurde in exklusivem Rahmen bei den „5fingers“ am Krippenstein, ein neues, in Österreich ...

Raiffeisenbank unterstützt Rotes Kreuz

BEZIRK GMUNDEN. Die Raiffeisenbank–Salzkammergut setzt bei ihrem unternehmerischen Engagement im sozialen Bereich auf die Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz.

Kulinarisches Herbst-Event am Traunsee

ALTMÜNSTER. Schon seit 20 Jahren laden die Traunseewirte zum traditionellen Herbstevent, um die Kontakte mit Zulieferfirmen, Partnern und regionalen Institutionen zu pflegen und zu intensivieren - und ...

Aufwändige LKW-Bergung mit Kran in Ohlsdorf

OHLSDORF. Fünf Stunden lang war in der Nacht vom 18. auf den 19. Oktober die Feuerwehr Ohlsdorf mit einer LKW-Bergung beschäftigt. Ein 40-Tonner war seitlich in einem Graben gelandet.

Tödlicher Absturz am Traunstein

GMUNDEN/LINZ. Zu einem tragischen Bergunfall kam es am gestrigen 18. Oktober auf dem Traunstein. Eine 49-jährige Linzerin stürzte über steiles Gelände ab und konnte nur mehr tot geborgen werden.

Salinen Austria: Großer Salz-Deal mit der Türkei

EBENSEE. Die Österreichische Salinenaktiengesellschaft beteiligt sich über die Salinen BeteiligungsGmbH (SBG) mit jeweils 50 Prozent an der Safir Tuz und Safir Kaya, zwei türkischen Salzproduzenten ...

Jugendliches Engagement bei „72 Stunden ohne Kompromiss“

LINZ/BAD ISCHL. Bei Österreichs größter Jugendsozialaktion „72 Stunden ohne Kompromiss“, einem Projekt der Katholischen Jugend in Zusammenarbeit mit youngCaritas und Hitradio Ö3, ...

Feierliche Einweihung des neuen Marienplatzes in Pfandl

BAD ISCHL. Im Ischler Ortsteil Pfandl wurde ein neuer Ort für Begegnungen eröffnet.