Alles auf Schiene: Ferienspaß im Museum und entlang der Bahnstrecke

Hits: 54
Emma Salveter Tips Redaktion Emma Salveter, 06.07.2022 10:37 Uhr

GMUNDEN. Am Freitag, 15. Juli, können Familien die Ausstellung im K-Hof Kammerhof Museum besuchen und anschließend entlang der Schienen mehr über die Geschichte des Schienenverkehrs in Gmunden erfahren.

Die Saisonausstellung im Kammerhof Museum Gmunden widmet sich der eindrucksvollen Schienen-Verkehrs-Geschichte der Bezirkshauptstadt. Stationen dieser außergewöhnlichen Erschließung für den öffentlichen Schienen-Verkehr waren 1836 die Pferdeeisenbahn und die Lambacher-Bahn sowie die 1877 eröffnete Kronprinz-Rudolphs-Bahn. Mit dem Betrieb der Gmundner Straßenbahn ab 1894 und der Vorchdorferbahn ab 1912 wurde der Grundstein für die 2018 verwirklichte Traunsee-Tram gelegt.

Programm für Familien

Gemeinsam wird die Ausstellung besucht, die spannendes Foto- und Bildmaterial, Schautafeln und Leuchtbilder sowie Slide-Shows und Videos und ein reiches Angebot an Exponaten bereithält. Danach wandert man entlang der zirka zwei Kilometer langen Bahnstrecke nach Gmunden-Engelhof, besichtigt Schautafeln und Relikte der Pferdeeisenbahn, gelangt zum ältesten in Betrieb stehenden Bahnhof auf dem Europäischen Kontinent und kann abschließend mit der Traunsee-Tram (Fahrpreis nicht im Angebot enthalten!) zurück zum Stadtplatz von Gmunden fahren. 

Anmeldung bis Donnerstag, 14. Juli, 17 Uhr unter museum@gmunden.ooe.gv.at

Adresse: Kammerhofgasse 8, 4810 Gmunden

Kommentar verfassen



LKW-Bergung auf Forststraße in Gosau

GOSAU. Zu einer aufwendigen Bergung eines 16 Tonnen schweren LKW im Bereich der Ebenalm wurden am Morgen des 9. August mehrere Feuerwehren alarmiert.

Almwandertag in Gosau

GOSAU. Am Montag, 15. August, findet auf der Oberen Sommeraualm der Almwandertag des oberösterreichischen Almverein und des Bezirksbauernkammer statt.

Operetten-Rarität von Franz Lehár

BAD ISCHL.  Mit der Operette „ Wiener Frauen“ von Franz Lehar feiert am Freitag, 12. August 2022 das 3. Stück des Leharfestivals 2022 Premiere.

Kurkonzert im Kaiserpark

BAD ISCHL. Die Salinenmusikkapelle lädt am Dienstag, 16. August, zum Kurkonzert im Kaiserpark ein.

Anzenaumühlner Brot wieder erhältlich

BAD GOISERN. In der Anzenaumühle wird am Dienstag, 16. August, wieder Brot gebacken und anschließend verkauft.

Katrin statt Kaiser

BAD ISCHL. Die Grünen entfliehen dem Rummel rund um die Kaiserwoche und laden zur Wanderung ein.

Schultüten für Erstklässler aus bedürftigen Familien

ALTMÜNSTER. Die Gemeinde Altmünster und deren Bewohner unterstützen zum Schulstart bedürftige Familien, indem sie Wünsche erfüllen.

Rekordbeteiligung beim Bläserurlaub

BAD GOISERN. Der Bläserurlaub Bad Goisern unter der Leitung von Josef Steinböck und Peter Brugger hat sich in seiner nunmehr 26. Auflage seit 1996 zum größten Meisterkurs für Bläsermusik in Mitteleuropa ...