Nikolaus kam mit Wichteln und braven Krampussen

Daniela Toth Tips Redaktion Daniela Toth, 06.12.2022 08:11 Uhr

BAD ISCHL. Besonders stimmungsvoll und vor allem kindergerecht wird der Namenstag des Hl. Nikolaus am 5. Dezember in Bad Ischl  gefeiert.

Um 18 Uhr kommt der Nikolaus durch das Tor der Stadtpfarrkirche St Nikolaus. Wichteln mit Fackeln weisen dem Nachfolger des Bischofs von Myra den Weg. Begleitet wird der Gabenbringer von einer Schar braver Krampusse. In Bad Ischl ist der Krampus keine Drohgestalt, sondern Begleiter des Hl. Nikolaus und  einfach ein zotteliger Geselle zum Anfassen, der von Jung und Alt ins Herz geschlossen wird.

Nach einer kurzen Ansprache verteilt der Hl. Nikolaus anschließend  seine Gaben an die Kinder.  Den Abschluss bildete ein schaurig schöner Krampuslauf der Wildenstoana Perchten.

Nach zwei Jahren Pause konnte heuer die Nikolausfeier in Bad Ischl wieder stattfinden. Auch Regenschauer konnten viele Familien und Kinder nicht davon abhalten, den HL Nikolaus zu begrüßen. Dem Faschingsverein Bad Ischl und den Wildenstoana Perchten als Organisatoren ist es gelungen, nach der Corona-Pandemie wieder einen stimmungsvollen und familienfreundlichen Nikolausabend in der Kaiserstadt zu gestalten.

Mit einem Packerl vom Nikolaus und den Wünschen für eine gute Adventzeit endete die kindergerechte Brauchtumsfeier.

Kommentar verfassen



Veszprem eröffnet Kulturhauptstadt Europas

BAD ISCHL/VESZPREM. Als erste der drei Kulturhauptstädte Europas dieses Jahr eröffnete die ungarische Stadt Veszprem das Kulturhauptstadtjahr. Ein Team aus dem Salzkammergut rund um Europaabgeordneten ...

Conchita Wurst im Auftrag der Kulturhauptstadt unterwegs

BEZIRK. Als Mitglied im Komitee der Kulturhauptstadt 2024 war Tom Neuwirth a.k.a. Conchita Wurst in den Gemeinden des Salzkammerguts unterwegs. Von seinem Geburtsort Bad Mitterndorf ging es über das Ausseerland ...

Schwungvoller Landjugendball

GSCHWANDT. Nach zwei Jahren coronabedingter Pause, wurde wieder zum Gschwandtner Landjugendball geladen. Die Besucher erwartete ein Abend mit zahlreichen Highlights.

Bergrettung Traunkirchen zieht Bilanz

TRAUNKIRCHEN. Für das Jahr 2022 zog die Bergrettung Traunkirchen nun Bilanz. Bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Reschenwirt in Altmünster am 14. Jänner begrüßte Obmann Peter Pangerl die Mitglieder, ...

Anmeldung zum Mülibankerllauf

GMUNDEN. Am 5. Februar findet wieder der Mülibankerllauf auf den Grünberg statt.

Altmünster belebt seinen Ortskern

ALTMÜNSTER. Mit gleich zwei neuen Geschäftsübernahmen belebt die Gemeinde Altmünster seinen Ortskern: Zum einen bleibt das Traditionsunternehmen Armadillos Bikewerk dem Standort Altmünster treu und ...

493 neue Unternehmen im Bezirk Gmunden

BEZIRK GMUNDEN. „Im vergangenen Jahr wurden im Bezirk Gmunden 450 Unternehmen neu gegründet und 43 bestehende Unternehmen übernommen“, so WKO-Bezirksstellenobmann Martin Ettinger. Nach Linz-Stadt, ...

Fitness Retreat für Eltern

ALTMÜNSTER. Unter dem Motto „Genug geputzt! Gönn dir Sport“ findet von 5. bis 7. Mai ein Fitness Retreat in Altmünster speziell für Eltern statt. Bis 31. Jänner gibt es noch den „Early Bird ...