Donnerstag 29. Februar 2024
KW 09


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

SCHARNSTEIN. Matthias Lasch aus Scharnstein verbessert den österreichischen Jugendrekord im Leichtathletik-Hallen-Siebenkampf. 

Matthias Lasch Foto: TGW Zehnkampf-Union
photo_library Matthias Lasch Foto: TGW Zehnkampf-Union

Der Scharnsteiner Matthias Lasch (TGW Zehnkampf-Union) verbesserte beim Leichtathletik-Mehrkampf (Hallen-Siebenkampf) in Linz den österreichischen U18-Rekord um über 200 Punkte. Erstmals schaffte es somit ein junger Österreicher zu einer Leistung von über 5.000 Punkte. Der neue Rekord liegt nun bei 5.112 Punkte. 

Leichtathletik-Brüder

Der 17-Jährige besucht das BRG Kirchdorf. Er startet für den besten österreichischen Leichtathletikverein, der TGW Zehnkampf-Union, wo viele Topathleten aus ganz Oberösterreich gemeinsam trainieren.

Lasch ist auch bereits für die heurige U18-Europameisterschaft in Rieti (Italien) qualifiziert. Sein Betreuungsumfeld wird von Mama Petra koordiniert (Trainer Johann Dullinger, Roland und Georg Werthner). Sein wichtigster Trainingspartner ist seit drei Jahren der ältere Bruder Leo. Auch Leo Lasch hat große Mehrkampfambitionen. Sein Limit für die U23-Europameisterschaft beträgt 7300 Punkte.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Meteorologe Christian Brandstätter: Der Februar war extrem warm

Meteorologe Christian Brandstätter: "Der Februar war extrem warm"

BEZIRK/SALZKAMMERGUT. Der Winter 2023/2024 war der zweitwärmste Winter im Salzkammergut seit Messbeginn. Der Februar 2024 fiel mit einer mittleren ...

Tips - total regional Laserer Lisa-Maria
Bad Ischler Feuerwehr befreite Frau aus steckengebliebenem Lift

Bad Ischler Feuerwehr befreite Frau aus steckengebliebenem Lift

BAD ISCHL. Donnerstagvormittag blieb ein Lift in einem Mehrparteienhaus in der Bad Ischler Eglmoosgasse stecken. Im Fahrtstuhl stand eine Frau, ...

Tips - total regional Online Redaktion
Die große Chance: Comeback der Castingshow mit zwei Talenten aus dem Bezirk Gmunden photo_library

"Die große Chance": Comeback der Castingshow mit zwei Talenten aus dem Bezirk Gmunden

BEZIRK GMUNDEN. Kommende Woche, am 8. März, startet die Neuauflage der beliebten TV-Castingshow „Die große Chance“. Unter zahlreichen Talenten ...

Tips - total regional Thomas Leitner
31 neue Lehrer im Bezirk Gmunden

31 neue Lehrer im Bezirk Gmunden

BEZIRK. Im aktuellen Schuljahr haben 935 Lehrer ihre Tätigkeit an den Schulen Oberösterreichs aufgenommen. Für 31 aus dem Bezirk Gmunden fand ...

Tips - total regional Laserer Lisa-Maria
Altersjubiläum: Ilse Köberl ist 80

Altersjubiläum: Ilse Köberl ist 80

OBERTRAUN. Die ehemalige Gemeinderätin aus Obertraun Ilse Köberl feierte ihren 80. Geburtstag.

Tips - total regional Laserer Lisa-Maria
Mieze Medusa liest zum Weltfrauentag

Mieze Medusa liest zum Weltfrauentag

BAD ISCHL. Die erste Ischler Stadtschreiberin Mieze Medusa liest anlässlich des Weltfrauentages in der Pfarrbibliothek Bad Ischl aus ihrem Buch ...

Tips - total regional Katharina Wimmer
Wiener Umweltstadtrat besucht Bad Ischl und die Sudhaus-Ausstellung

Wiener Umweltstadtrat besucht Bad Ischl und die Sudhaus-Ausstellung

BAD ISCHL. Der Wiener Umweltstadtrat Jürgen Czernohorszky und die Bezirksvorsteherin von Wien Penzing, Michaela Schüchner, besuchten die Kulturhauptstadt ...

Tips - total regional Katharina Wimmer
„Arena der Menschenrechte“ in Roitham am Traunfall – HTL Vöcklabruck mit Projekt „Hermann – der Kämpfer“ vertreten photo_library

„Arena der Menschenrechte“ in Roitham am Traunfall – HTL Vöcklabruck mit Projekt „Hermann – der Kämpfer“ vertreten

ROITHAM. Die „Arena der Menschenrechte“ in Roitham am Traunfall ist ein Referenzprojekt der EU-Kulturhauptstadt Salzkammergut Bad Ischl 2024. ...

Tips - total regional Daniela Toth