Fußball: Vorchdorf holt Sieg beim Almtalcup

Hits: 671
 (Foto: privat)
(Foto: privat)
Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 11.07.2021 09:48 Uhr

BEZIRK GMUNDEN. Die ASKÖ Vorchdorf schlägt den SV Gmundner Milch und gewinnt den ersten Traunsee-Almtal-Cup.

Vor mehr als 700 Zuschauern, darunter Schirmherr Bürgermeister Erwin Stürzlinger, Bürgermeister Rudi Raffelsberger und OÖFV-Präsident Gerhard Götschhofer, lieferten sich im Finale des Traunsee-Almtal-Cups im Bad Wimsbacher Hofmanninger-Stadion Landesligist SV Gmundner Milch und die ASKÖ Vorchdorf (Bezirksliga Süd) ein packendes Duell.  Die von Trainer Lukas Huemer bestens eingestellten Vorchdorfer gingen bereits in der 9. Minute durch Moritz Leithinger in Führung. So war  Gmunden  gezwungen aktiver zu werden und  kam durch Ermin Durgutuvic auch zum verdienten Ausgleich (32.). Danach verlief das kampfbetonte, aber stets faire Match auf Augenhöhe. Unmittelbar nach der Pause wollten die  Traunseestädter die Partie vorzeitig entscheiden, drückten aufs Tempo und kamen zu aussichtsreiche Torchancen, die allerdings ASKÖ-Tormann Markus Radner mit sensationellen Paraden vereitelte. Mit Fortdauer des Spiels agierte Vorchdorf zunehmend sicherer, der eingewechselte Kristian Karabet sorgte für neuen Schwung und Kreativität.

Orosz-Festspiele im Finish

In der 87. Minute brachte Karabet ASKÖ-Goalgetter Peter Orosz optimal in Schussposition, die dieser eiskalt nutzte und die erneute Führung für den Bezirksligisten herstellte - 2:1 für den Außenseiter! Das war aber nur der Auftakt zu einem berauschenden Finish, den Orosz gelang - so wie schon letzte Woche gegen Ohlsdorf - innerhalb von wenigen Minuten zwei weitere Tore und somit ein neuerlich Hattrick! Vorchdorf siegte in einem sehr guten und spannendem Finalspiel verdient mit 4:1 und krönte sich zum ersten Sieger im Traunsee-Almtal-Cup.

Regionalbewerb als Erfolgsformat

Im Spiel um Platz drei siegte SK Bad Wimsbach gegen Ohlsdorf 2:0, Vierter wurde Pettenbach, dass Scharnstein erst im Elfmeterschießen bezwang und die Union Gschwandt sicherte sich mit einem 1:0-Erfolg über Rüstorf Platz sieben. Viel Anerkennung und Dank durften die  Organisatoren Stefan Hochreiter, Thomas Plasser und Hans Kronberger entgegennehmen, wurde dieser erstmals abgehaltene Bewerb sowohl sportlich wie gesellschaftlich zu einem  überzeugenden Erfolg.  „Wir freuen uns sehr, dass unsere Initiative von allen Seiten so gut angenommen wurde und den Amateurfußball in der Region nach der lähmenden Corona-Pause wieder so richtig belebt hat. Eine Neuauflage ist sehr wahrscheinlich, wir werden das mit den teilnehmenden Vereinen in den nächsten Wochen besprechen“, so Cup-Vorsitzender Bürgermeister a.D. Hans Kronberger.

Kommentar verfassen



Die Spitzenkandidaten aus dem Bezirk Gmunden standen Tips Rede und Antwort

BEZIRK GMUNDEN. Neben den Gemeinderäten und Bürgermeistern wird am Sonntag, 26. September, in Oberösterreich auch der Landtag neu gewählt. Tips bat die Gmundner Spitzenkandidaten der fünf größten ...

„OÖ Junior Sales Champion 2021“ gekürt – Zweiter Platz geht an Verkaufstalent aus dem Salzkammergut

EBENSEE. Acht junge Verkaufstalente aus ganz Oberösterreich stellten beim „OÖ Junior Sales Champion 2021“ im Linzer Palais Kaufmännischer Verein ihr Können unter Beweis.  ...

Fisch Gourmet Wochen vom 1. bis 17. Oktober in den Salzkammergut Fischrestaurants

SALZKAMMERGUT. Vom 1. bis zum 17. Oktober kann man in allen teilnehmenden Mitgliedsbetrieben der Salzkammergut Fischrestaurants ein köstliches 3-Gang-Fischmenü mit einem Glas Schlumberger ...

Frauenhaus wird im Salzkammergut errichtet

BEZIRK GMUNDEN. Ein Frauenhaus mit Wohneinheiten für sechs Frauen und deren Kinder kommt ins Salzkammergut.

Ein Fest zu Ehren der älteren Generation

LAAKIRCHEN. Beste Stimmung herrschte beim „Tag der älteren Generation“ im Kulturzentrum ALFA Laakirchen–Steyrermühl.

Ohlsdorfer feierten Badminton-Erfolge bei ÖBV-Ranglistenturnier

OHLSDORF. Beim zweiten ÖBV-Elite-Ranglistenturnier in der höchsten Spielklasse Österreichs in Pressbaum/NÖ waren die Badmintonspieler der Sportunion sehr erfolgreich.

Radtour von Hof zu Hof

LAAKIRCHEN. Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche veranstaltete das Klimabündnis Laakirchen in Kooperation mit der Gesunden Gemeinde eine Radtour durch das Stadtgebiet. Dabei wurden ...

Stockschützen 2 der Union Gschwandt glänzten bei den Bezirkstrainingsmeisterschaften

GSCHWANDT. Die Stockschützen aus Gschwandt stellten in der OÖ-Bezirkstrainingsmeisterschaft ihr Können unter Beweis und nutzten die Gelegenheit als Vorbereitung auf die nächste ...