„Goldenes Stamperl“ für Gasteiger bei der Messe Wieselburg

Hits: 802
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 05.03.2018 12:26 Uhr

BEZIRK GMUNDEN. Bei der Messe „Ab Hof“ in Wieselburg wurden landwirtschaftliche Produkte ausgezeichnet. Hersteller aus dem Bezirk Gmunden konnten mit ihren Produkten gleich mehrfach überzeugen. Der Ischler Edelbrenner Matthias Gasteiger holte sich für seinen Kriecherl-Brand sogar ein „Goldenes Stamperl“.

Das „Goldene Stamperl“ geht an das jeweils beste Produkt einer Gruppe - im Fall von Gasteiger an den besten in der Kategorie „Kriecherl – Pflaumenbrand“. Daneben konnte sich der Ischler noch dreimal Gold und drei Landessiege (Zirbenbrand imEichenfass, Schweizer Wasserbirne und Zwetschkenlikör) sowie fünfmal Silber (Pflaumenbrand, Zwetschke 2, Guyot-Birne, Zwetschke imHolzfass und Williams 1.) und dreimal Bronze (Haselnuss im Eichenfass, Zirbenlikör und Weißer Klarapfel).

Viele tolle Schnäpse und Brände

Neben Gasteiger wurden auch andere Brenner ausgezeichnet: Stefan Reiter, Heinz Führer (Laakirchen), Josef Hackmair, Roland Pühringer (Ohlsdorf) und Johann Zierler und Matthias Gasteiger (Bad Ischl).

Von Roggenbrot bis Distelöl

Weitere Medaillen für landwirtschaftliche Qualitätsprodukte gingen an Manuela Rathberger (Scharnstein) für Holzofen-Roggenbrot, Florian Klausner (Gschwandt) und August Mühlegger (Ohlsdorf) in der Kategorie Honig, Gottfried und Claudia Kirchgatterer (Ohlsdorf) für Distel- und Rapsöl sowie Josef und Elfriede Reisenberger (Ohlsdorf) für mehrere Speck- und Wurstsorten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Maschinenring: Extra viel Pflege für den Garten

GMUNDEN. Je nach Jahreszeit präsentieren sich Gärten in unterschiedlicher Weise. Damit der Garten ganzjährig ein besonderer Hingucker ist, bedarf es nicht nur einer professionellen Planung, ...

Drei Feuerwehren bei Brand eines Gebäudezubaus im Einsatz

OHLSDORF. Die Feuerwehren Ohlsdorf, Aurachkirchen und BTF Steyrermühl wurden am Nachmittag des 6. Juli zu einem Brand in Aichlham gerufen. Das Feuer konnte durch den raschen Einsatz der Wehren rasch ...

Bei Graseinbringung von Traktor überrollt und verletzt

LAAKIRCHEN. Bei Arbeiten mit einem Traktor auf einer abschüssigen Wiese in den Nachmittagsstunden des 6. Juli geriet das Fahrzeug plötzlich in Bewegung. Eine Frau wurde von dem 1.500 Kilogramm ...

Neue E-Tankstelle für Laakirchen

LAAKIRCHEN. Zentral beim Neuen Rathaus Laakirchen steht seit Kurzem eine neue E-Tankstelle zur Verfügung (zwei Lademöglichkeiten á 11 kW bzw. 1 x 22 kW).

Gmundner Bergrettung feiert ihren „Hunderter“ im nächsten Jahr nach

GMUNDEN. Heuer wird die Gmundner Bergrettung hundert Jahre alt. Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung blickte man auf ein arbeitsreiches Jahr zurück – und gab die Verschiebung aller Jubiläums-Feierlichkeiten ...

Fußball: Salzkammergut-Schlager

OHLSDORF. Seit 1. Juli, sind Fußballspiele nach dem Corona-Lockdown wieder offiziell erlaubt. Die ASKÖ Ohlsdorf (Herbstmeister Bezirksliga Süd) und der SV Bad Ischl (OÖ-Liga) haben ...

Zeugenaufruf: Unbekannter brachte E-Bikerin zu Sturz

BAD GOISERN. Bei einem Überholmanöver drängte ein unbekannter Lenker eines weißen Kastenwagens am Samstagnachmittag eine 67-jährige E-Bikerin aus Wels zur Gehsteigkante ...

Nena kommt für Open-Air-Konzert an den Traunsee

GMUNDEN. Sängerin Nena kommt im August wieder für ein Konzert nach Gmunden.