Feichtinger zurück im Nationalrat

Hits: 279
Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 13.01.2021 17:53 Uhr

ALTMÜNSTER/WIEN. Altmünsters Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger ist zurück im Nationalrat.

Nun ist Elisabeth Feichtinger nach einjähriger Pause als Nationalrätin zurück im Parlament. „Ich bin weiterhin mit Leib und Seele Bürgermeisterin und freue mich, Erfahrungen auf kommunaler Ebene wieder in Wien einbringen zu können. Durch den direkten Kontakt mit den Menschen weiß ich, wo der Schuh drückt und wie sich Entscheidungen auf Bundesebene direkt auswirken“, sagt Feichtinger.

Ihre Erfahrungen rund um das Thema Covid, insbesondere aus Sicht ihrer eigenen Gemeinde, werden ihre Arbeit im Parlament prägen. „Die Gemeinden müssen Maßnahmen umsetzen, die die Bundesregierung verkündet. Sei es die Massentests oder die (fehlende) Impfstrategie. Ich werde mich daher besonders für mehr Unterstützung der Gemeinden und mehr Klarheit für die Bevölkerung einsetzen“, betont Altmünsters Bürgermeisterin.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kindergartenbus kam ins Rutschen

BAD GOISERN. Großes Glück hatten fünf Kindergartenkinder in den Morgenstunden des heutigen 26. Jänner: Ihr Kindergartenbus kam ins Rutschen und wäre beinahe umgekippt, ...

Großes Engagement an den Schulen im Lockdown

BEZIRK GMUNDEN. Der verlängerte Lockdown und die Verschiebung der Semesterferien stellen auch Eltern, Schüler und Lehrer vor große Herausforderungen. Mit viel Einsatz arbeiten die Schulen ...

Corona-Selbsttestungen an den Tourismusschulen Bad Ischl

BAD ISCHL.  Die vom Bundesministerium zur Verfügung gestellten Corona-Tests sind an den Tourismusschulen Bad Ischl angekommen und werden auch schon fleißig verwendet.

Lieferdienst auf Abwegen

BAD ISCHL. Ein unglücklich verkeilter Kleinlastwagen beschäftigte am gestrigen Montag, 25. Jänner, die  Feuerwache Rettenbach – Steinfeld – Hinterstein sowie der FF ...

Neues „Appartementdorf“ kurbelt den Tourismus im Almtal an

GRÜNAU. Im Ortszentrum, nahe dem Gasthof „Einkehr“, starten in den kommenden Wochen die Bauarbeiten für einen neuen touristischen Leitbetrieb: Ein Chalet- und Appartementdorf mit zwanzig ...

Neuer Chirurgie-Primar

GMUNDEN/VÖCKLABRUCK. Mit Februar übernimmt Primar Stefan Stättner die Leitung der Abteilung für Chirurgie an den Standorten Gmunden und Vöcklabruck des Salzkammergut Klinikums. ...

Musical-Frühling wird auf Herbst verschoben

GMUNDEN. Die heurige Inszenierung des „Musical Frühling“, das Stück Vincent Van Gogh, findet erst im September statt. 

Zusage: Park-Zugang wird öffentlich bleiben

GMUNDEN/LINZ. In der jüngsten Sitzung des oö. Landtags beantwortete Landesrat Markus Achleitner (ÖVP) eine Resolution der Stadt Gmunden rund um das geplante Hotelprojekt Toscana.