Schwerer Unfall mit Motorradfahrer in Grieskirchen

Hits: 171
Laut Polizei ereignete sich der Unfall im Gemeindegebiet von Grieskirchen. (Foto: Wodicka)
Sabrina Lang, Leserartikel, 16.06.2021 08:12 Uhr

GRIESKIRCHEN. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 15. Juni gegen 6.50 Uhr im Gemeindegebiet von Grieskirchen.

Dabei fuhr ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen mit einem Kleintransporter auf der B 141 Richtung Haag. Dahinter fuhr ein 53-jähriger deutscher Staatsangehöriger aus dem Bezirk Wels-Land. Bei einer Kreuzung beabsichtigte der Autofahrer links abzubiegen. Dabei kam es zur Kollision, bei der der Motorradfahrer stürzte und in ein angrenzendes Maisfeld geschleudert wurde. Er wurde schwer verletzt ins Klinikum Wels eingeliefert.

Kommentar verfassen



Guitar Brothers bei „Sound im Park“-Open Air

PEUERBACH. Nach dem großen Erfolg des „Sound im Park“-Open Airs vor zwei Jahren können sich Musikbegeisterte auch heuer wieder im Schlosspark in Peuerbach unterhalten lassen.

LKW blieb im Waldboden stecken

Aus unbekannter Ursache fuhr ein LKW-Fahrer in ein schmales Waldstück und blieb stecken. Die FF Wallern konnte Fahrer samt Wagen bergen.

Je mehr es glänzt, desto besser: Österreich zeigt sich bei Faustball-Bewerben siegessicher

GRIESKIRCHEN. Die Bezirkshauptstadt wird zur Weltstadt des Faustballs. Vom 28. Juli bis 1. August werden zeitgleich die Frauen-WM, die U18-WM und die U21- EM ausgerichtet.

Der kleine Laurenz wünscht sich Flügel, um zum Papa in den Himmel zu fliegen

ST. AGATHA/ PEUERBACH. Der dreijährige Laurenz spielt am Esstisch, sein kleiner Bruder Anton geht auf Schnullersuche und flitzt durch die Küche. Die beiden sind der ganze Stolz von Sophie Muckenhumer. ...

Gaspoltshofen: Unterschriftenaktion gegen Schwerverkehr gestartet

GASPOLTSHOFEN. Die Belastung durch den Schwerverkehr wird in Gaspoltshofen zum Wahlkampfthema. Die SPÖ startet eine Petition und will weniger Lkws durch das Nadelöhr im Ortskern fahren lassen.

Hebenstreit wird Spitzenkandidat für Eschenau

ESCHENAU. Daniel Hebenstreit geht für die Sozialdemokratische Partei in Eschenau als Spitzenkandidat ins Rennen. 

Mayrhuber will Bürgermeisterin sein

HAAG. Christine Mayrhuber tritt als Bürgermeisterkandidatin für die Freiheitliche Fraktion (FPÖ) in Haag an. Transparenz und Bürgernähe möchte die Politikerin in der Gemeindeverwaltung und in den ...

Katharina Zauner tritt wieder an

PRAM. Katharina Zauner stellt sich erneut der Wahl zur Bürgermeisterin der Gemeinde Pram. Die ÖVP-Politiker will in ihrer zweiten Amtszeit vor allem den Glasfaserausbau stärker forcieren.