37-jähriger Mann vermisst

Hits: 737
Der 37-jährige ist seit 20. Juli abgängig. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Grieskirchen unter 059133/4230 (Foto: Privat)
Tanja Auer Tanja Auer, Tips Redaktion, 22.07.2021 15:55 Uhr

BEZIRK GRIESKIRCHEN. Der 37-Jährige Christoph N. aus dem Bezirk Grieskirchen verließ am Dienstag, den 20. Juli, gegen 22:30 Uhr sein Wohnhaus und ist seitdem abgängig. Da die Polizei einen Unfall nicht ausschließen kann, bittet sie nun um Mithilfe.

Christoph N. ist laut Polizei etwa 196 cm groß, durchtrainiert und tätowiert. Er trägt ein hellblaues sowie ärmelloses T-Shirt, eine dunkle Sporthose und Crocs. Auf dem Foto trägt er einen Bart, den er laut Polizei aktuell nicht mehr hat. Auch die Haare seien derzeit kurz geschoren. Laut offiziellen Angaben hat er folgende Tattoos (alle in schwarzer Farbe):

  • Linke Schulter: Mann mit großer Steinkugel
  • Rechter Oberarm: Handabdruck des Sohnes und eigener Handabdruck – darunter ein Blatt
  • Linke Brust: Sonne mit weiteren Zeichen
  • Auch die Unterarme sind tätowiert, unter anderem mit einem Adler

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Grieskirchen unter 059133/4230.

Kommentar verfassen



Bezirk Schärding feiert Triumph beim Landesentscheid Forst

GASPOLTSHOFEN. . Die Landjugend (LJ) Oberösterreich veranstaltete den Landesentscheid Forst in Gaspoltshofen. Mehr als 1.000 Besucher waren dabei, als Margit Hohenbichler aus dem Bezirk Kirchdorf und ...

Zum 52. Mal heißt es auf zum Tolleter Sommerfest

TOLLET. Das erste Mal ging das Tolleter Sommerfest 1966 über die Bühne und gehört damit zu den ältesten Feuerwehrfesten im Bezirk. Heuer findet das Fest zum 52. Mal statt.

Motorradfahrer bei Kollision verletzt

GASPOLTSHOFEN. Ein 72-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Gmunden kollidierte mit einem Klein- LKW im Gemeindegebiet von Gaspoltshofen.

Personenrettung auf Grieskirchner Baustelle

GRIESKIRCHEN. Ein Bauarbeiter auf einer Baustelle in Grieskirchen erlitt einen internen Notfall. Rettungsdienst, Feuerwehr und Notarzt wurden alarmiert.

Zwei Jubiläen im Grieskirchner Schulzentrum

GRIESKIRCHEN. Die HTL (Höhere Technische Lehranstalt) Grieskirchen nahm vor 20 Jahren in der ehemaligen Privatmädchenhauptschule den Betrieb auf und übersiedelte vor zehn Jahren, gemeinsam mit weiteren ...

Auto überschlug sich

PEUERBACH. Eine Autofahrerin aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 20. Juni auf der Keßla Landesstraße Richtung Neukirchen am Walde. Ein 35-Jähriger aus Dresden wollte zur selben Zeit auf die Keßla Landesstraße ...

Mit Kontrollen und Radarkabine im Kampf gegen die Raserszene

GRIESKIRCHEN. Mit rücksichtslosem Verhalten verärgern und verängstigen Raser die Stadtbewohner in Grieskirchen. Nun gehen Polizei, Bezirkshauptmannschaft und Politik gemeinsam gegen die Raser vor.

Der kleine Liam lässt sich vom Krebs nicht unterkriegen

GRIESKIRCHEN. Schon während der Schwangerschaft wusste Julia Schnalzenberger, dass ihr Sohn Liam keinen leichten Start ins Leben haben würde. Der kleine Junge wurde mit zwei Löchern im Herzen geboren. ...