Freitag 12. April 2024
KW 15


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

TAUFKIRCHEN. Ihren zweiten Roman hat die Taufkirchnerin Gabie Josef Herzlichst herausgebracht. Die Geschichte handelt von Katzen.

Gabie Josef Herzlichst auf Taufkirchen hat einen Katzenroman geschrieben (Foto: privat)
photo_library Gabie Josef Herzlichst auf Taufkirchen hat einen Katzenroman geschrieben (Foto: privat)

Noch druckfrisch ist das neueste Werk von Gabie Josef Herzlichst aus Taufkirchen. Im Roman „Wo alle Katzen hingehen“ spielen aber Menschen eine untergeordnete Rolle, die Handelnden sind Katzen. Es geht um wachsende Freundschaft, um unterschiedliche Lebensgeschichten und Erfahrungen, um Begegnungen mit anderen Katzenartigen und um die Zukunft. „Es ist eine Mischung aus Fiktion und Tatsachen, eine Tiergeschichte für jugendliche und erwachsene Lesende, die Katzen mögen“, berichtet die Autorin.

Die 59-jährige Autorin ist in der Region als Teil des Kleinkunstduos Teatro Banal bekannt. Hier tritt sie gemeinsam mit ihrem Mann Hans Dieter Zwirchmaier auf. „Ich bin selbst begeisterte Leserin von Tierromanen. Ich mag es, in fantastische Welten einzutauchen, in der Menschen bestenfalls eine Nebenrolle zugeteilt wird. Inspiriert zum Schreiben haben mich die vielen Katzen, die mir die Ehre erwiesen haben, ihnen begegnen zu dürfen“, erzählt die Autorin wie es zum Roman gekommen ist.

Zu bekommen ist das 188 Seiten starke Buch (ISBN 978-3-7583-1151-2) im stationären Buchhandel (15,95 Euro). 


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Fritz Dittlbacher stellt sein Geschichte-Buch in Haag vor

Fritz Dittlbacher stellt sein Geschichte-Buch in Haag vor

HAAG AM HAUSRUCK. Der ORF-Chefreporter und Politikjournalist Fritz Dittlbacher präsentiert am Donnerstag, 18. April (19 Uhr, Gasthaus Mittendorfer) ...

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Ausbildung für Tenniscoaches in Meggenhofen und Eferding

Ausbildung für Tenniscoaches in Meggenhofen und Eferding

EFERDING/MEGGENHOFEN. Die Sportunion Oberösterreich bietet fünfstündige Ausbildungskurse für Tennis-Nachwuchscoaches an. Damit sollen Tennisbegeisterte ...

Tips - total regional Katharina Bocksleitner
Flurreinigungsaktion in Waizenkirchen

Flurreinigungsaktion in Waizenkirchen

WAIZENKIRCHEN. Bei der Flurreinigungsaktion „Hui statt Pfui“ in Waizenkirchen kamen knapp 40 Freiwillige zusammen, um die Straßen und Wege ...

Tips - total regional Katharina Bocksleitner
Peuerbacher feierten mit den italienischen Freunden aus Malo photo_library

Peuerbacher feierten mit den italienischen Freunden aus Malo

PEUERBACH. Peuerbach hatte 40 Gäste aus der italienischen Partnerstadt Malo zu Gast. Gemeinsam feierte man einen Festakt zum 25-Jahr-Jubiläum ...

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Furthmühle Pram: Eintauchen in das Müllerhandwerk von einst photo_library

Furthmühle Pram: Eintauchen in das Müllerhandwerk von einst

PRAM. Das Museum Furthmühle startet in die neue Saison. Das Haus ist ein Museum für Technik, die Entwicklung der Energiegewinnung und das Müllerhandwerk. ...

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Musikkapellen treten zur Konzertwertung an

Musikkapellen treten zur Konzertwertung an

PEUERBACH/BEZIRK. Es wird um Punkte und eine Medaille gespielt – gleich sieben Musikkapellen sind bei der Frühjahrs-Konzertwertung des Blasmusikverbandes ...

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Zahlreiche Teilnehmer beim Pétanque-Turnier in St. Georgen photo_library

Zahlreiche Teilnehmer beim Pétanque-Turnier in St. Georgen

ST. GEORGEN. 120 Spieler waren beim Start-Up-Turnier auf der Pétanque-Anlage in Tolleterau dabei.

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Eschenauer und Pollhamerin berichten in Neukirchen über ihre Fahrradreise nach Nepal

Eschenauer und Pollhamerin berichten in Neukirchen über ihre Fahrradreise nach Nepal

NEUKIRCHEN. Der Eschenauer Stefan Üblinger und seine Partnerin Theresa Doppelbauer aus Pollham erzählen am Freitag, 19. April, um 19 Uhr im ...

Tips - total regional Katharina Bocksleitner