Musikerschüler sind „prima la musica“

Hits: 73
Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 22.03.2020 18:10 Uhr

GRIESKIRCHEN. Die jungen Musiker an der Musikschule Grieskirchen schnitten sehr erfolgreich beim Wettbewerb Prima la musica ab.

Einen 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundesbewerb erreichten Anna Scharinger am Euphonium, Valentina Krausgruber am Fagott, Verena Angermair auf der Querflöte, Linda Gittmair auf der Klarinette sowie das Schlagwerkensemble rund um Tobias Zahrhuber, Florian Brummer, Dominik Stuhlberger und Paul Sickinger. Elena Otteneder und Anja Hofstadt haben einen 1. Preis in der Kategorie Klavier erspielt. Benni Atatah hat auf der Gitarre einen ersten Preis erreicht.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Die Kultur in der Krise: Jetzt heißt es kreativ sein

GRIESKIRCHEN. Existenzielle Krisen spielen sich durch die Corona-Krise in der Kunst und Kulturszene ab. Im Tips-Interview spricht der Grieskirchner Opernsänger Reinhard Mayr über existenzielle ...

Die Grieskirchner Innenstadt erblüht zu neuem Leben

GRIESKIRCHEN. Leerstehende Geschäftsflächen und kahle Schaufenster sind in Grieskirchen von nun an Geschichte: Über Nacht zogen in die Innenstadt regionale Produzenten mit ihren Köstlichkeiten ...

Gute Aussichten für Kletterer: Turmprojekt des Alpenverein ist fertig

WAIZENKIRCHEN. 13 Meter Höhe und 276 Quadratmeter Fläche, die knapp 50 Kletterrouten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden beinhalten – das sind die Eckdaten des Kletterturms in Waizenkirchen, ...

Nach Sturz beim Servieren: Gastronomin spricht sich gegen Maskenpflicht aus

ROTTENBACH.  Im Gasthof Mauernböck ereignete sich ein Arbeitsunfall: Seniorchef Josef Mauernböck stürzte beim Treppensteigen über zwei Stufen zum Gastgarten hinunter. Durch die ...

LESERBRIEFE: „Diskussion um Soldatengrab in Stillfüssing“

WAIZENKIRCHEN. Eine rege Diskussion ist über das Grab mit Soldaten der Waffen-SS in der Ortschaft Stillfüssing in Waizenkirchen entbrannt. Mehrere Leserbriefe haben die Tips-Redaktion erreicht. ...

Es geht wieder los in der Hofbühne: Den Auftakt macht das Zilinski-Trio

SCHLÜSSLBERG. Sehnlichst wartete man beim Schlüsslberger Kulturbetrieb auf die Möglichkeit wieder Veranstaltungen abhalten zu können. Das Programm im 20. Jubiläumsjahr der Hofbühne ...

Neues Bandprojekt: Alex Zilinski und Georg Holter sind „Interfake“

GRIESKIRCHEN/TOLLET. Wie wichtig es ist, in allen Bereichen des Lebens die Augen und Ohren offen zu halten, sich seine eigene Meinung zu bilden und wie notwendig freundschaftliche Bindungen sind – ...

„Hausruck Juniors“: Spielgemeinschaft für Nachwuchskicker gegründet

BAD SCHALLERBACH/WALLERN/ST. MARIENKIRCHEN. Zu einer Fußball-Nachwuchsspielgemeinschaft haben sich die Vereine SV Wallern, ASV St. Marienkirchen/Polsenz und SV Bad Schallerbach entschlossen. Die ...