Ehrenabendmusiker ernannt

Hits: 21
Lisa Hackl Lisa Hackl, Tips Redaktion, 08.08.2020 14:06 Uhr

BAD SCHALLERBACH.  Im Rahmen der Abendmusik in der Bad Schallerbacher Magdalenabergkirche wurde Alois Wimmers Stück „What are their names?“ uraufgeführt. Am selben Abend wurden Horst Eibl, Rudolf Markgraf und Helmut Trawöger zu Ehrenabendmusikern ernannt. 

Die Gemeinschaft der Kulturvereinigung bedankte sich damit für die gestalterische Kraft und Beharrlichkeit der drei Gründungsväter, die die Abendmusiken im Jahr 1977 ins Leben riefen. Bürgermeister Gerhard Baumgartner sprach im Namen der Gemeinde seinen Dank aus. Die nächste Abendmusik findet am 30. August statt. Um Anmeldung unter 0677/ 637 954 37 wird gebeten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Silvesterlauf in Peuerbach wegen Corona abgesagt

PEUERBACH. Nun ist es fix: Die Jubiläumsveranstaltung des Silvesterlaufes in Peuerbach wird heuer nicht stattfinden. Die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Maßnahmen machen eine Verschiebung ...

Verwirrung um gelbe Corona-Ampel im Hausruckviertel

GRIESKIRCHEN/EFERDING. Mit Unverständnis blicken viele Grieskirchner und Eferdinger ins Innviertel. Dieses leuchtet laut der neuesten Corona-Ampel-Schaltung in freudigem Grün, während man ...

Zwei positive Corona-Fälle im Bus in Gaspoltshofen

GASPOLTSHOFEN. Zwei Fahrgäste in Busseen zwischen Greiskirchen und Gaspoltshofen wurden positiv auf das Corona-Virus getestet. 

Finanzbetrug mit Opfer aus dem Bezirk Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Ein Mann aus dem Bezirk Grieskirchen wurde Opfer eines Telefonbetrügers. Bei einem Anruf am 28. April 2020 wurde dem 50-jährigen ein Investment angeboten. Er beteiligte sich mit ...

Corona-Virus: 13 positive Fälle bei der Eisenbahner Musikkapelle

GRIESKIRCHEN. Die Gerüchte rund um die Corona-Fälle bei der Eisenbahner-Musikkapelle Grieskirchen haben sich bestätigt. Auf Tips-Nachfrage spricht Obmann Philipp Zeirzer von 13 positiv getesteten ...

Vier Gemeinden bündeln ihre Kräfte im Wirtschaftshof Aschachtal

HARTKIRCHEN/ASCHACH/PUPPING/STROHEIM. 300 Straßenkilometer, 90 Quadratkilometer, 3,4 Millionen Euro Baukosten - das sind die Eckdaten des neuen Wirtschaftshofes der Gemeinden Hartkirchen, Aschach, ...

Politische Urgesteine treten ab: Waizenkirchner Grüne stellen sich neu auf

WAIZENKIRCHEN. Was mit einer internen Diskussionen, getrieben von Grundsatzeinstellungen zur Parteistruktur der Grünen in Waizenkirchen begann, endet mit dem Rückzug von Fraktionsobmann und Gemeindevorstand ...

Brauerei Grieskirchen steht vor der Insolvenz

GRIESKIRCHEN. In der Brauerei Grieskirchen braut sich etwas zusammen. Zum Leidwesen von Biertrinkern und vor allem der Mitarbeiter des Traditionsbetriebes handelt es sich dieses Mal nicht um eine neue ...