Unternehmen aus der Region für Job-Projekt mit Jugendlichen gesucht

Hits: 707
Christina Kaser ist für das Job-Projekt am Joker Hof Tollet verantwortlich. Foto: LangS
Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 21.04.2021 11:34 Uhr

TOLLET. Mit einem Pilotprojekt zum Thema Jobsuche für Jugendliche startet der Joker Hof in Tollet durch. Dazu will man Betriebe finden, die Jugendlichen die Chance auf eine Schnupperwoche geben, damit diese Einblicke bekommen und erste Erfahrungen in der Arbeitswelt machen können.

Die Jugendlichen in Richtung Berufsorientierung geleiten und an ihren Stärken und Interessen arbeiten ist das Ziel des Projektes „Jobsearch“ im Joker Hof Tollet. Dazu werden Betriebe aus der Region gesucht, die gerne Jugendlichen eine Schnupperwoche ermöglichen wollen.

Fähigkeiten und Stärken 

„Jugendliche haben oft eine bestimmte Vorstellung von einem Beruf, es ist für sie wichtig zu sehen, welche Anforderungen es im Job wirklich braucht, um diesen ausüben zu können und an welchen Fähigkeiten und Stärken sie arbeiten müssen“, erklärt Projektverantwortliche Christina Kaser. Versichert sind die Jugendlichen über den Joker Hof, es entsteht kein organisatorischer Aufwand für die teilnehmenden Unternehmen. Für die Jugendlichen sei nur wichtig, dass sie eine gute Erklärung darüber bekommen, wie die Arbeitsfelder im Betrieb aussehen.

Chancen für Jugendliche am Arbeitsmarkt erhöhen

„Wir möchten so die Chancen für Jugendliche erhöhen einen Arbeitsplatz zu finden, der wirklich passt. Es sollen die Qualifikationen für den Arbeitsmarkt noch konkreter gestaltet werden können“, so Kaser. Am Joker Hof werden Jugendliche mit erhöhtem Förderbedarf in verschiedenen Arbeitsbereichen auf die Anforderungen des allgemeinen Arbeitsmarktes vorbereitet, mit dem Ziel ein Dienstverhältnis zu erlangen. Das Projekt startet ab sofort, es können sich jederzeit Unternehmen melden.

Unternehmen, die eine Schnupperwoche anbieten wollen, können sich bei Christina Kaser unter 0650/629 6735 oder christina.kaser@joker.or.at melden.

Kommentar verfassen



Verkleinerung von Gemeinderäten: Kleinparteien suchen nach Stimmen

GRIESKIRCHEN/ EFERDING. Eine Gemeinderatsnovelle, die im Jahr 2018 im Landtag beschlossen wurde, betrifft neun Gemeinden in den Bezirken Eferding und Grieskirchen. Dort werden die Gemeinderäte verkleinert.  ...

Zweijähriger stürzt in Pool

GRIESKIRCHEN. Zu einem Badeunfall mit einem Kleinkind kam es am 21. Juni gegen 20 Uhr im Gemeindegebiet von Grieskirchen. Ein Zweijähriger aus dem Bezirk Grieskirchen kletterte dabei in einem unbeobachteten ...

Neun Feuerwehren bei Brand in Natternbach im Einsatz

NATTERNBACH. Ein Wohnhaus in Natternbach stand in Vollbrand - neun Feuerwehren aus dem Bezirk waren im Einsatz.

Drei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall in Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Um kurz vor 23 Uhr wurden zwei Feuerwehren sowie Rettung und Polizei am 17. Juni zu einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße im Ortsgebiet von Grieskirchen alarmiert.

Paukenschlag: Martin Gollner fliegt aus eigener Bürgerlisten-Vereinigung

PEUERBACH. Eine große politische Karriere sieht der Peuerbacher Gemeindearzt Martin Gollner vor sich. Vor allem mit seiner Gründung einer oberösterreichweiten Bürgerlisten-Vereinigung wollte er den ...

35-Jähriger stürzt mit Dreirad

KALLHAM. Ein 35-Jähriger aus dem Bezirk Schärding fuhr am 15. Juni auf der Gemeindestraße in Kallham Richtung Itzling. Aus ungeklärter Ursache kam er auf der abschüssigen Straße zu Sturz und verletzte ...

Nach dem Arztbesuch das Tips-Glücksengerl getroffen

GRIESKIRCHEN/ PRAMBACHKIRCHEN. Maria Auinger aus Prambachkirchen war nach einem Arztbesuch in der Grieskirchner Innenstadt unterwegs, als sie vom Tips-Glücksengerl angesprochen wurde. Kurze Zeit später ...

Schwerer Unfall mit Motorradfahrer in Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 15. Juni gegen 6.50 Uhr im Gemeindegebiet von Grieskirchen.