Samstag 24. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

WALLERN. Handwerkskunst verschiedenster Art wurde beim Wallerner Kunsthandwerksmarkt im Veranstaltungszentrum akZent geboten. Am Nikolomarkt im Freien boten Vereine ihre Köstlichkeiten an und es gab ein buntes Programm.

In Wallern feierte man den Advent mit Kunsthandwerk, Kulinarik und Auftritten verschiedener Gruppen (Foto: Marktgemeinde Wallern)
photo_library In Wallern feierte man den Advent mit Kunsthandwerk, Kulinarik und Auftritten verschiedener Gruppen (Foto: Marktgemeinde Wallern)

Zehn Aussteller aus der Region präsentierten beim Kunsthandwerkmarkt ihre Werkstücke. Von Stick- über Näh- und Holzarbeiten bis hin Dekoartikel gab es dort viele schöne Dinge zu erwerben. Die Gäste nutzten die Gelegenheit, um dem Christkind ein wenig unter die Arme zu greifen.

Mit Unterstützung der Feuerwehr Wallern und des Bauhofteams wurde der Marktplatz vom Schnee befreit und so konnte auch der Nikolomarkt stattfinden, wie geplant im Freien. Die Vereine boten den Besuchern eine Vielfalt an Speisen und Getränken.

Ein Bläserquartett der Marktmusikkapelle ließ weihnachtliche Klänge hören und die Kinder des Kindergartens präsentierten einige Lieder. Dann durften sich die Kinder über den Besuch des Nikolaus freuen, der für jedes Kind eine kleine Überraschung dabei hatte.

Später begeisterte eine Abordnung der Wallerner Trattnachteufel mit ihrem Auftritt.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Vandalismus in Eschenau

Vandalismus in Eschenau

ESCHENAU. Unbekannte Täter haben die Ebereschen am Hengstberger Aussichtsplatz in Eschenau umgesägt. Die Polizei sucht nach den Tätern.

Tips - total regional Katharina Bocksleitner
Golden Days: neues, düsteres Album eines Geboltskirchners

"Golden Days": neues, düsteres Album eines Geboltskirchners

GEBOLTSKIRCHEN/WIEN. Bernhard Eder hat mit „Golden Days“ ein neues, eher düsteres Album herausgebracht. Aufgenommen wurde es in Wien. Das ...

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Natternbacher Chorleiter verabschiedete sich

Natternbacher Chorleiter verabschiedete sich

NATTERNBACH. Nach 48 Jahren gab Franz Frühauf die Leitung des Natternbacher Kirchenchors ab.

Tips - total regional Katharina Bocksleitner
Eigentumswohnungen in Gaspoltshofen fertiggestellt photo_library

Eigentumswohnungen in Gaspoltshofen fertiggestellt

GASPOLTSHOFEN. Die Sternvillen in der Sternstraße in Gaspoltshofen sind fertiggestellt und konnten besichtigt werden.

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Daten belegen Klimaveränderung im Bezirk Grieskirchen

Daten belegen Klimaveränderung im Bezirk Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Weniger Eis- und Frosttage, mehr Hitzetage und Tropennächte: Ein Forschungsprojekt zeigt die Auswirkungen des Klimawandels in ...

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Altes Wissen von Frauen beim Wetterspaziergang mit Hans Gessl

Altes Wissen von Frauen beim Wetterspaziergang mit Hans Gessl

BAD SCHALLERBACH. Der monatliche Wetterspaziergang von „Wetterhans“ Hans Gessl steht im März ganz im Zeichen des Weltfrauentages.

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc
Fasten-Bauernmarkt in der Furthmühle

Fasten-Bauernmarkt in der Furthmühle

PRAM. Der „Fasten-Bauernmarkt“ in der Furthmühle Pram bietet Gelegenheit, sich speziell in der Fastenzeit auf wertvolle, gesunde Ernährung ...

Tips - total regional Sabrina Kastenauer
Leopold Hofinger ist Spitzenkandidat bei der Arbeiterkammer-Wahl

Leopold Hofinger ist Spitzenkandidat bei der Arbeiterkammer-Wahl

GRIESKIRCHEN. Leopold Hofinger ist Bezirks-Spitzenkandidat von ÖAAB-FCG bei der bevorstehenden Arbeiterkammer-Wahl. Die Oberösterreich-Spitzenkandidaten ...

Tips - total regional Gertrude Paltinger, BSc