Sonntag 26. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Grieskirchner HTL-Schüler sind Landessieger im Schulschach

Gertrude Paltinger, BSc, 17.04.2024 15:30

GRIESKIRCHEN. Schüler aus der HTL Grieskirchen haben den Landeswettbewerb im Schachturnier der Schulen gewonnen.

Die Teilnehmer am Schulschach-Turnier. Die vier Burschen mit den Medaillen holten sich den Landessieg. (Foto: HTL Grieskirchen)
photo_library Die Teilnehmer am Schulschach-Turnier. Die vier Burschen mit den Medaillen holten sich den Landessieg. (Foto: HTL Grieskirchen)

Michel Tischler aus der 5B, Joachim Standhartinger aus der 1C, Simon Eder aus der 4C und Sami Almnayer aus der 3A sind begnadete Schachspieler und haben das als Schulschachmannschaft „HTL Grieskirchen 1“ bewiesen. Sie haben mit 25 von 28 möglichen Punkten den Sieg bei der Landesmeisterschaft im Schulschach im Neuen Rathaus in Linz geholt.

Die Mannschaft beherrschte das Spiel von Anfang an, was ihnen nun die Teilnahme an der Bundesmeisterschaft in Vorarlberg ermöglicht. Besondere Anerkennung gebührt zwei Spielern, die das gesamte Turnier ungeschlagen blieben.

Auch die zweite Mannschaft der HTL Grieskirchen leistete Beachtliches, obwohl die Schüler zunächst einen großen Punkterückstand hinnehmen mussten. Nach einer Pause zeigten sie aber Nervenstärke und holten in der zweiten Turnierhälfte acht von 12 möglichen Punkten.

„Schach ist mehr als nur ein Spiel. Es ist eine Herausforderung, die zeigt, was wir erreichen können, wenn wir zusammenhalten und gemeinsam unser Bestes geben“, betonte Professor Krispin Hable, Lehrer und Motivator, die Wichtigkeit von Teamgeist und Zusammenhalt, die durch das Schachspiel gefördert werden.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden