Kommunales Unterstützungspaket mit 2,29 Millionen Euro für Eferding und Grieskirchen

Hits: 200
Tanja Auer Tips Redaktion Tanja Auer, 26.01.2022 16:04 Uhr

EFERDING/GRIESKIRCHEN. Der ländliche Raum hat seit Beginn der Pandemie an Bedeutung gewonnen. Gleichzeitig ist er aber auch stetig mit Herausforderungen konfrontiert. Mit dem Gemeindepaket, einer finanziellen Unterstützung für Gemeinden, wurde der laufende Finanzausgleich um weitere zwei Jahre verlängert.

„Für die Gemeinden im Bezirk Grieskirchen bedeutet dies insgesamt zusätzliche Finanzmittel in der Höhe von 1.514 Millionen Euro und für die Gemeinden im Bezirk Eferding 776.000 Euro“, betont der Nationalratsabgeordnete Laurenz Pöttinger (ÖVP). Gerade die Pandemie habe viele Gemeinden in den vergangenen zwei Jahren vor besondere Herausforderungen gestellt. „Aber auch neben Corona werde die Aufgaben von Gemeinden nicht weniger, sondern mehr. Die Herausforderungen reichen von der Kinderbetreuung, dem schulischen Angebot über die Pflege, den öffentlichen Verkehr oder schnellem Internet bis hin zur Schaffung von Arbeitsplätzen. Dazu braucht es auch eine entsprechende finanzielle Ausstattung für ihre Arbeit“, betont Pöttinger. Das Paket sei ein weiterer Impuls zur Attraktivierung der ländlichen Regionen. „Das Leben in den Landgemeinden hat an Reiz und Bedeutung gewonnen. Viele Menschen wollen wieder in Gemeinden leben, wo man vom Bankangestellten über den Direktvermarkter bis hin zum Zimmerer, jeden persönlich kennt“, sagt Gemeinde-Landesrätin Michaela Langer-Weninger (ÖVP).

Der Finanzausgleich regelt die gesamte Verteilung der Steuereinnahmen zwischen dem Bund, den Ländern, Städten und Gemeinden.

Kommentar verfassen



Mopedlenker verletzt

HAAG. Ein PKW- und ein Mopedlenker prallten bei einem Verkehrsunfall in Haag aufeinander. Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen fuhrt mit seinem PKW auf der L1077 in Richtung Luisenhöhe. Er wollte ...

Am Bahnhof in Neukirchen startet der Familienwandertag.

GALLSPACH/ STEINHAUS. Brigitte Silberbauer nimmt als Jurorin am 15. österreichischen Meerschweinchen-Championat am Samstag, 14. Mai und Sonntag, 15. Mai im Kursaal Gallspach teil. Im Interview verrät ...

Familien-Radtag auf der Haager Lies

HAAG/ GASPOLTSHOFEN/ WEIBERN. Der erste Familien-Radwandertag findet am Sonntag, 22. Mai auf der Haager Lies-Strecke statt. 

House of Hope erhält ein Auto

AISTERSHEIM. Das Aistersheimer House of Hope erhielt ein Auto für die Bewohner. Derzeit steht das soziale Projekt Frauen und auch Familien, die vor dem Krieg aus der Ukraine geflohen sind, zur Verfügung.  ...

Rottenbachern werden Projekte vorgestellt

ROTTENBACH. 60 Bürger der Gemeinde Rottenbach versammelten sich im Gasthof Mauernböck, um sich über aktuelle Projekte zu informieren.

Laurenz Pöttinger: Pflege-Paket bringt Entlastungen für Pfleger, Familien und Pflegeeinrichtungen in der Region

GRIESKIRCHEN/WIEN. Die Pflege stellt Betroffene, Angehörige sowie viele Einrichtungen vor große Herausforderungen. Für den Grieskirchner ÖVP-Nationalratsabgeordneten Laurenz Pöttinger ist das zuletzt ...

Richtigstellung zu Hochwasserschutz-Informationsabend

WAIZENKIRCHEN. Der Informationsabend über Möglichkeiten zum Selbstschutz gegen Hoch- und Hangwasser am nächsten Dienstag, 24. Mai, um 19 Uhr wird nicht - wie berichtet - von Dammfrei veranstaltet, sondern ...

Küchenbrand durch technischen Defekt

KEMATEN. Eine Dunstabzugshaube mit Umluft löste einen Brand in einem Haus in Kematen aus. Nachdem die 54-Jährige Hausbewohnerin das Gerät eingeschaltet hatte, brach das Feuer aus. Mit zwei Pulverlöschern ...