Gold für Julia Bernhart bei den juniorSkills Austria!

Gold für Julia Bernhart bei den juniorSkills Austria!

Eva Leutgeb Eva Leutgeb, Tips Redaktion, 17.05.2019 12:00 Uhr

GROSS GERUNGS. Julia Bernhart, Restaurantfachkraft-Lehrling im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs, holte sich am 10. Mai 2019 eine Goldmedaille bei den juniorSkills Austria im Bereich „Restaurant Service“ in Obertrum.

81 der besten österreichischen Tourismus-Lehrlinge wetteiferten vom 8. bis 10. Mai 2019 bei den juniorSkills Austria um den begehrten Staatsmeistertitel. Die gastronomischen Nachwuchstalente stellten in den Fachbereichen Service, Küche und Hotel- und Gastgewerbeassistent ihr Können unter Beweis. Die Berufsschule Obertrum in Salzburg war der Austragungsort für die juniorSkills Austria.

 

Julia Bernhart, Restaurantfachkraft-Lehrling im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs, qualifizierte sich über den NÖ Landeslehrlingswettbewerb für die juniorSkills Austria. Serviceleiter Thomas Prinz und seine Stellvertreterin Andrea Dorr mit ihren Teams bereiteten die Goldmedaillen-Gewinnerin auf den Bundeswettbewerb bestens vor.

 

Geschäftsführer Fritz Weber ist sehr stolz auf diese herausragende Leistung: „Die Qualität und die Umsicht, sowie das Know-how im Service sind das Aushängeschild eines Gastronomiebetriebes. Wir freuen uns, dass unsere motivierten Lehrlinge das Rüstzeug dafür in unserem Lehrbetrieb erhalten und bei Wettbewerben ihr Können mit Spitzenleistungen unter Beweis stellen. Das ganze Team ist stolz auf Julia und wir gratulieren ihr auf diesem Weg nochmal ganz herzlich!“

Top-Ausbildung im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs Die Lehrlinge des Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs nehmen im Rahmen ihrer Ausbildung an einem eigens entwickelten Lehrlingsschulungsprogramm teil. Das Programm vertieft nicht nur das fachliche Wissen der Lehrlinge, sondern fördert auch deren soziale Kompetenz und Eigenverantwortung.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Verkehrsunfall in Zwettl Ortsnähe Rastenfeld

Verkehrsunfall in Zwettl Ortsnähe Rastenfeld

Ein 46-Jähriger aus Wien lenkte am 23. Juni 2019, gegen 17.20 Uhr, einen Pkw auf der LB 38 im Gemeindegebiet von Zwettl-Niederösterreich, aus Richtung Zwettl kommend in Fahrtrichtung Rastenfeld. ... weiterlesen »

Schüler der NMS Stift Zwettl nehmen am Fotofestival in Baden teil

Schüler der NMS Stift Zwettl nehmen am Fotofestival in Baden teil

STIFT ZWETTL. Von Ende Juni bis September findet heuer in Baden zum zweiten Mal das größte Fotofestival Europas statt. weiterlesen »

Diabetesprogramm der Krankenkasse wirkt: Studie bestätigt Langzeiterfolge

Diabetesprogramm der Krankenkasse wirkt: Studie bestätigt Langzeiterfolge

BEZIRK ZWETTL. Gute Nachrichten für Typ Zwei Diabetiker: Wenngleich die Krankheit selbst nicht heilbar sei, so lassen sich mit dem richtigen Therapieansatz doch große gesundheitliche Erfolge ... weiterlesen »

Erfolgreiches Gesundheitswochenende

Erfolgreiches Gesundheitswochenende

Ein Projekt der Partnergemeinden Osová Bítýška und Schweiggers weiterlesen »

Schutzengel-Schülergruppe besuchte neues Stadtamt

Schutzengel-Schülergruppe besuchte neues Stadtamt

ZWETTL. Eine Premiere feierten 23 Kinder der Volksschule Friedersbach. Als erste Schülergruppe konnten sie im Juni eine Führung mit Stadtamtsdirektor Hermann Neumeister durch das neue Stadtamt ... weiterlesen »

Umsatzsteigerung im Lagerhaus Zwettl

Umsatzsteigerung im Lagerhaus Zwettl

Am  17. Juni fand die diesjährige Generalversammlung des Lagerhauses Zwettl in der Lagerhaustaverne statt. Der Geschäftsbericht für das Jahr 2018 und die Nutzung der digitalen Möglichkeiten ... weiterlesen »

Poly baut Activity-Board für das Apfelbäumchen

Poly baut Activity-Board für das Apfelbäumchen

ZWETTL. Im Rahmen des Werkstätten-Unterrichts bauten die Schüler der Fachgruppe Holz der Polytechnischen Schule Zwettl ein Activity-Board für die Kinder im Zwettler Apfelbäumchen. Das ... weiterlesen »

Neuer Spielplatz in Schwarzenau durch LR Teschl-Hofmeister feierlich eröffnet

Neuer Spielplatz in Schwarzenau durch LR Teschl-Hofmeister feierlich eröffnet

SCHWARZENAU. Im Rahmen der Förderaktion Schulhöfe und Spielplätze in Bewegung wurde Mitte Juni der neue Spielplatz in Hausbach durch Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister ... weiterlesen »


Wir trauern