Auto krachte gegen Strommast

Hits: 1507
Regina Wiesinger Regina Wiesinger, Tips Redaktion, 12.10.2018 08:21 Uhr

GRÜNBACH. Aus bislang unbekannter Ursache kam ein Autofahrer zwischen Grünbach und Lichtenau von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Masten einer 30kV Leitung, der bei dem Aufprall abknickte. 

Passanten konnten den Verletzten Lenker aus dem Unfallwagen befreien und anschließend dem Roten Kreuz übergeben. Die Feuerwehr Grünbach und Rauchenödt hielten zunächst Abstand zum Unfallwagen, da noch sichergestellt werden musste, dass eine Stromabschaltung erfolgte, und die Leitung geerdet ist. Nach der Freigabe des Netzbetreibers konnten die Feuerwehren das Unfallfahrzeug bergen und den Einsatz dem Netzbetreiber übergeben.

Der Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades nach der Erstversorgung durch den Notarzt und das Rote Kreuz in das Landeskrankenhaus Freistadt gebracht werden. Nach zirka 1,5 Stunden konnte der Einsatz mit 30 Mann der beiden Feuerwehren beendet werden. Das Straßenstück war während des Einsatzes total gesperrt.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Marktplatz Bildung präsentiert die Vielfalt an Angeboten in Freistadt

FREISTADT. Beim Marktplatz Bildung können interessierte Eltern die Vielfalt an Bildungsangeboten in Freistadt kennenlernen.

Freistadts Faustballer starten mit wichtigen Siegen in die Hallenbundesliga

FREISTADT. Am Wochenende starteten die Frauen und Männer der Union Compact Freistadt in die neue Hallensaison. Die Frauen konnten wichtige zwei Punkte gegen Urfahr sammeln, mussten sich jedoch ...

Erfolgreicher Taekwondo-Nachwuchs: Riesenfreude bei den Papas

FREISTADT. Eines der größten internationalen Taekwondo-Turniere Deutschlands in Halle war das Ziel von Freistadts Nachwuchskämpfern Amelie Stampfl und Christian Hofstadler. Und die gut ...

Mit Pkw gegen Schubraupe geprallt

GRÜNBACH. Mit einer Schubraupe, die gerade die Straße querte, kollidierte der Pkw einer 53-Jährigen aus dem Bezirk Freistadt auf der B 38. Zwei Menschen wurden dabei teils schwer verletzt. ...

„Mit Musik um die Welt“

ST. LEONHARD. „Mit Musik um die Welt“ – so lautet das Motto des diesjährigen Herbstkonzerts des Musikvereins St. Leonhard bei Freistadt. 

Bläsertage mit Konzertwertung: 13 Goldene, acht Silberne und eine Bronzemedaille

KALTENBERG/UNTERWEISSENBACH. Eine Steigerung der Anzahl der teilnehmenden Orchester verzeichnete die Konzertwertung des Bezirkes Freistadt in Unterweißenbach. „Und das, obwohl die Teilnehmerzahlen ...

Sandler Advent: Handwerksmarkt und Briefe ans Christkind schreiben

SANDL. Es flankert, es duftet, und d„Leit kommen z“am. Beim Sandler Advent am Samstag, 23. November, kann man dem Christkind nicht nur ein Brieferl schreiben, sondern auch gleich noch beim Geschenke ...

Reisevortrag: Mit dem Fahrrad von Wien an die Ostsee

WEITERSFELDEN. Joe Kern ist ein Genussradler und ein Reiseradler. Im Frühjahr hat er über seinen Trip nach Dubrovnik einen Vortrag gehalten. Heuer im August zog es den Weitersfeldner und seinen ...