Bürgermeisterwechsel in Hagenberg

Bürgermeisterwechsel in Hagenberg

Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 26.06.2019 23:10 Uhr

HAGENBERG. Ein Bürgermeisterwechsel steht im Oktober an. Die amtierende Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner wird nach zehn Jahren ihr Amt aus beruflichen Gründen abgeben. Als Bürgermeisterkandidat der ÖVP stellt sich David Bergsmann zur Verfügung.

„Diese Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen. Bis Herbst werde ich noch einige Projekte an den Start bringen und ein gut geführtes Gemeindeamt samt zukunftsfitten Gemeindefinanzen übergeben. Gemeinsam haben wir in der Vergangenheit viel weitergebracht und in gewohnter Kontinuität wird es auch in Zukunft weitergehen, davon bin ich überzeugt“, so Kühtreiber-Leitner.

„Gesundes Wachstum für Hagenberg“

 

Bürgermeisterkandidat der ÖVP ist David Bergsmann. Er ist seit dieser Periode in der Gemeindepolitik tätig und auch Obmann des Musikvereines Hagenberg. „Ich möchte in den nächsten Jahren die Kontinuität und Stabilität beibehalten, darauf achten, dass wir ein gesundes Wachstum haben, wichtige Projekte für Hagenberg umsetzen, die Infrastruktur dafür schaffen und ausbauen“, so Bergsmann. Der neue Bürgermeister wird mit einer Mehrheit durch den Gemeinderat gewählt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Tips startet Infoserie über Fakten und Mythen zur Energiewende

Tips startet Infoserie über Fakten und Mythen zur Energiewende

BEZIRK FREISTADT. Tips startet gemeinsam mit dem Energiebezirk Freistadt (EBF) und dem Klima- und Energiefonds die Infoserie Faktencheck Energiewende. Wir werden wissenschaftliche Fakten hinter gängigen ... weiterlesen »

Schnelles Internet für ganz Leopoldschlag

Schnelles Internet für ganz Leopoldschlag

LEOPOLDSCHLAG. Die hohe Lebensqualität bei uns am Land hebt Leopoldschlags Bürgermeister Hubert Koller (ÖVP) hervor. Die Gemeinde arbeitet stetig daran, diese noch weiter zu verbessern. weiterlesen »

42 Jahre beim ÖSV: Sportdirektor Hans Pum über Erfolge, tödliche Unfälle und wie sich der Skisport verändert hat

42 Jahre beim ÖSV: Sportdirektor Hans Pum über Erfolge, tödliche Unfälle und wie sich der Skisport verändert hat

ST. OSWALD. ÖSV-Sportdirektor Hans Pum nimmt Ende Juli nach 42 Jahren Abschied vom ÖSV. Im Tips-Gespräch erzählt er von den Höhepunkten seiner Karriere, tragischen Unfällen, ... weiterlesen »

50 Jahre Mondlandung: Erinnerung an den ersten Menschen am Mond

50 Jahre Mondlandung: Erinnerung an den ersten Menschen am Mond

FREISTADT. Vor 50 Jahren waren die ersten Menschen auf dem Mond. Zum Jubiläum findet am Freitag, 19. Juli am Hauptplatz Freistadt eine Veranstaltung mit Mondglobus, Fotos, Videos und Infos statt. weiterlesen »

Nationalratswahl: ÖVP stellt ihre Kandidaten für Wahlkreis Mühlviertel vor

Nationalratswahl: ÖVP stellt ihre Kandidaten für Wahlkreis Mühlviertel vor

FREISTADT. Der Landesparteivorstand der ÖVP hat die Kandidaten der Landesliste und Wahlkreislisten für die Nationalratswahl am 29. September 2019 beschlossen. Aus dem Bezirk Freistadt gehen fünf ... weiterlesen »

Gelati Gelati! Urlaubsfeeling im Seniorenheim Pregarten

"Gelati" Gelati!" Urlaubsfeeling im Seniorenheim Pregarten

PREGARTEN. Auch im Bezirksseniorenheim Pregarten kommt im Sommer Urlaubsfeeling auf. weiterlesen »

Traudi Knoll im Porträt: Ich bin eine Künstlerseele

Traudi Knoll im Porträt: "Ich bin eine Künstlerseele"

LEOPOLDSCHLAG. Ich bin eine Künstlerseele, sagt Traudi Knoll über sich selbst. Die 56-Jährige ist in der Gemeinde Leopoldschlag für ihren kreativen Kopf und ihre ausdrucksstarken Bilder ... weiterlesen »

Goldenes Verdienstzeichen der Republik für Günther Broda

Goldenes Verdienstzeichen der Republik für Günther Broda

LEOPOLDSCHLAG. Vergangene Woche wurde dem Leopoldschlager eine besondere Ehre zuteil. Für sein Wirken in der Gesellschaft wurde Günther Broda das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich ... weiterlesen »


Wir trauern