Mobile Bibliothek wird eröffnet

Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 26.06.2019 12:08 Uhr

HINTERSTODER/STEYRLING. Alle Leserratten aufgepasst: Am Freitag, 28. Juni, wird die Mobile Bibliothek, kurz MoBib, in Steyrling und Hinterstoder eröffnet.

Mit der MoBib teilen sich die Orte Hinterstoder, Steyrling und Klaus eine Bücherei auf Rädern. Als Diplomarbeit für sein Architekturstudium hat Florian Radner die Mobile Bibliothek entworfen. Über zwei Jahre arbeitete der Pettenbacher gemeinsam mit Ehrenamtlichen daran. Das Projekt wurde mit dem regionalen Nachhaltigkeitspreis vom Umweltbundesamt ausgezeichnet. Der Bau wurde von der LEADER Region Nationalpark Oö. Kalkalpen gefördert.

Lesung im Rahmen der Eröffnung

Nun ist es soweit: Der Betrieb startet am Freitag, 28. Juni. Die Mobile Bibliothek wird jeden zweiten Monat in Hinterstoder beziehungsweise in Steyrling stehen und die Bürger mit neuem Lesestoff und Spielen versorgen. Ein Team aus Ehrenamtlichen aus diesen beiden Gemeinden wird den laufenden Betrieb organisieren.Wer sich einen ersten Eindruck über die Bibliothek verschaffen möchte, sollte zur Eröffnung am 28. Juni vormittags in Steyrling und nach der ersten Fahrt nachmittags in Hinterstoder kommen. Es liest die Kinderbuchautorin Susanne Knauss und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Eröffnung der Mobilen Bibliothek

Freitag, 28. Juni 2019

9.30 bis 12 Uhr beim Feuerwehrhaus in Steyrling

14 bis 16.30 Uhr beim Alpineum in Hinterstoder

Öffnungszeiten:

Hinterstoder, öffentlicher Spielplatz/Alpineum: Di 16-18/Fr 17-19/Sa 9-11

Steyrling, Volksschule: Mo 17-19/Sa 9-11

Klaus, VS/Freibad (Ferien): Di 17-19/Sa 10-12

vor Ort (2019):

Hinterstoder: ab 1. Juli/2. Sept/4. Nov (jeweils für 4 Wochen)

Steyrling: ab 5. Aug/7. Okt/2. Dez (jeweils für 2 Wochen)

Klaus: ab 19. Aug/21.Okt/16.Dez (jeweils für 2 Wochen)

Medien-Rückgabe (wenn MoBib nicht vor Ort):

Hinterstoder: Tourismusbüro

Steyrling: Dorfladen

Klaus: Gemeindeamt

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Dreitägiges Traditionsfest in Tracht: Lederhosentreffen in Windischgarsten

WINDISCHGARSTEN. Von 26. bis 28. Juli regiert in Windischgarsten wieder die Krachlederne und das Ortszentrum wird zur Mega-Partymeile. Das Lederhosentreffen steht kurz bevor.

90 Jahre Frauengesangsverein Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Der Frauengesangsverein Kremsmünster feiert heuer sein 90-jähriges Bestehen – ein guter Anlass, um auf die vergangenen Jahrzehnte zurückzublicken.

Alkolenker prallte gegen Strommasten: Beifahrer aus PKW geschleudert und schwer verletzt

STEINBACH/STEYR. Ein Verkehrsunfall, verursacht von einem betrunkenen 18-Jährigen aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems, forderte am 20. Juli gegen 4.45 Uhr im Ortschaftsbereich Pieslwang einen Schwer- ...

Begeisterte Tänzer beim Marktfest in Pettenbach

PETTENBACH. Die Volksschule Pettenbach und die Sportunion Pettenbach – Sektion Turnen studierten eine Choreographie zu einem Mix von drei Liedern ein.

FPÖ präsentiert Kandidaten für die Nationalratswahl

BEZIRK KIRCHDORF. Die FPÖ Kirchdorf hat im Rahmen einer Bezirksparteileitung ihre Kandidaten für die Nationalratswahl beschlossen.

Vizelandesmeistertitel für Kremstaler Beacher

KREMSMÜNSTER. Bei den U17- Beachvolleyball-Landesmeisterschaften in Kremsmünster erreichte der Lokalmatador Timo Zwicklhuber mit seinem Partner Tristan Kitzmüller aus Freistadt den Vizelandesmeistertitel. ...

Mark Metallwarenfabrik startet duales Technik-Studium mit Fachhochschule Wels

SPITAL AM PYHRN. Die MARK Metallwarenfabrik startet gemeinsam mit der Wirtschaftskammer OÖ Sparte Industrie und weiteren 16 oberösterreichischen Unternehmen den neuen dualen sechssemestrigen ...

27 Gemeinden setzen sich für Bienen ein

WARTBERG/KREMS. 15 neue „Bienenfreundliche Gemeinden“ konnten von Umwelt-Landesrat Rudi Anschober ausgezeichnet werden. Insgesamt setzen sich damit 27 Gemeinden in Oberösterreich im Rahmen dieses ...