Kein Recall-Ticket für 18-jährigen Katsdorfer bei „Deutschland sucht den Superstar“

Hits: 711
Mag. Melanie Mai Mag. Melanie Mai, Tips Redaktion, 22.01.2020 13:03 Uhr

KATSDORF. Immer wieder lockt es Österreicher zu den beliebten DSDS-Castings nach Deutschland. Auch ein Mühlviertler versuchte in der jetzigen Staffel mit seiner Stimme sein Glück.

Der 18-jährige Katsdorfer Fabian Birgmann präsentierte sein Gesangstalent bei der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“. Die Jury rund um Dieter Bohlen konnte er allerdings mit seinen vorbereiteten Liedern „Cherry Lady“ von Modern Talking und „Staying Alive“ von Bee Gees nicht überzeugen und so gab es für den Mühlviertler kein Weiterkommen in den Recall. Die Ausstrahlung des Castings im Ludwigs Festspielhaus in Füssen war letzten Samstag, am 18. Jänner. 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Ausgelassene Stimmung beim Faschingsumzug

MAUTHAUSEN. Bei strahlendem Sonnenschein hießen die Veranstalter zahlreiche Besucher und Teilnehmer beim diesjährigen Faschingsumzug im Donaumarkt Mauthausen willkommen.

Müllcontainer beim Kindergarten in Schwertberg standen in Vollbrand

SCHWERTBERG. Mehrere Mülltonnen sowie das Dach der Müllinsel beim Kindergarten standen am 23. Februar morgens in Flammen.

Mountainbiker Lukas Kaufmann hält Vortrag in Perg

PERG. Der junge Mountainbiker aus Kronstorf Lukas Kaufmann hat ein spannendes Jahr hinter sich. Seine Leidenschaft, das Mountainbiken, brachte ihn in viele Länder Europas, nach Amerika, Afrika ...

Stocksport - Faschingsturnier Au an der Donau

Am 22.02.2020 fand das alljährliche Faschingsturnier veranstaltet vom ASKÖ Au an der Donau, Sektion Stocksport, in der Stocksporthalle Au an der Donau statt.

Bunter Abend in Naarn

NAARN. Auch in diesem Jahr laden die Sänger der Liedertafel Naarn zu ihrem traditionellen „Bunten Abend“ ein.

Kursstart: Mehr Bewegung leichtgemacht

PERG. Unter dem Titel „Mehr Bewegung leichtgemacht!“ bietet die Sozialversicherung, in Kooperation mit den Sportdachverbänden und dem Turnverein Perg, demnächst ein gefördertes Bewegungsprogramm ...

„Frau 4.0 - fliag Hendl, fliag“ in Perg

PERG. Am 5. März gastiert die Frauen-Kabarett-Gruppe „Turbo-Rosinen“ für einen Auftritt im Perger Kulturzeughaus.

Maniacs bleiben auch zum Schlafen

GREIN. Der Kulturverein stromauf präsentiert die Theatergruppe Maniacs in ihrer dreizehnten Saison mit der spritzigen und frechen Komödie „Und wir bleiben auch zum Schlafen“.