Unterstützungsaktion für junge Kematner Familie

Hits: 1642
Christina Mayer-Lamberg Christina Mayer-Lamberg, Tips Redaktion, 18.02.2020 17:10 Uhr

KEMATEN. Ein hartes Schicksal ist der Familie Habacher aus Kematen widerfahren. Eine Spendenaktion soll finanziell unter die Arme greifen.

Kurz vor Weihnachten hat Sabine Habacher auf tragische Weise ihren Ehemann verloren, die gemeinsamen Töchter Sophie, sieben Jahre, und Victoria, neun Jahre, ihren Papa. Nicht nur, dass die Familie den Verlust emotional verkraften muss, sind auch finanzielle Schwierigkeiten zu überwinden.

Spendenaktion

„So kurz vor Weihnachten einen lieben Menschen zu verlieren ist einfach nur traurig“, so Christian Deutinger. Der Kematner startete eine Unterstützungsaktion für die Familie, um zumindest den finanziellen Schmerz zu lindern. Er eröffnete ein Sparbuch, dessen Einlagen ausschließlich der Familie zugute kommen. „Viele Kematner haben bereits ihre Solidarität gezeigt“, berichtet Deutinger. „Es wäre schön, wenn noch mehr Menschen für Sabine und ihre Töchter spenden würden!“

Spendenkonto: Sabine Habacher Sparkasse Neuhofen/Kematen IBAN: AT92 2032 6018 1075 3663

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Selbst gestaltete Botschaften sollen älteren Menschen Mut machen

NEUHOFEN. Eine berührende Aktion läuft derzeit in der Marktgemeinde Neuhofen: Über Facebook und WhatsApp sind Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, eine persönliche Mutmach-Botschaft ...

Drogenlenker angezeigt

TRAUN. Wegen Ruhestörung hinter der HTL in Traun erstatteten Anrainer am Dienstag, 7. April, um 21:20 Uhr Anzeige.

15 Milliarden-Hilfsfonds für wirtschaftlichen Neustart

OÖ/LINZ-LAND. Der von vielen Betrieben so dringend erwartete 15 Milliarden-Corona-Hilfsfonds startet. Neben Krediten mit staatlichen Garantien beinhaltet er nicht rückzuzahlende Zuschüsse. ...

27 illegale Graffitis - Sprayer ausgeforscht

WILHERING. Sechs Burschen im Alter von 15 bis 17 Jahren, alle aus dem Bezirk Linz-Land, werden der Sachbeschädigung beschuldigt und zeigen sich teilweise geständig, im April 2019 sowie August ...

Friedhof in Leonding wieder geöffnet

LEONDING.  Die Stadt Leonding trägt die Beschränkungen mit, die Sicherheit und Gesundheit stehen in der viertgrößten Stadt Oberösterreichs an oberster Stelle. Das Rathaus ...

Wie Ostern zuhause stattfinden kann

BEZIRK LINZ-LAND. Anders als gewohnt feiern Christen die Karwoche heuer von zu Hause. Ein Überblick zeigt, wie die wichtigsten Traditionen auch ohne größere Zusammenkünfte stattfinden ...

Rechtstipps: Bestehende Verträge und Corona

LEONDING/OÖ. Kurzarbeit, Einschränkungen des öffentlichen Lebens, Maskenpflicht im Supermarkt: Das „Corona“-Virus hat uns fest im Griff. Viele bereits länger geschlossene Verträge ...

Drogenlenker erwischt

TRAUN. Ein 29-Jähriger aus Linz fuhr am Montag, 6. April, gegen 8:35 Uhr mit seinem Pkw in Traun gegen die Einbahn. Dies wurde von einer Polizeistreife wahrgenommen.