Dienstag 16. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Verlassener Kater findet Zuflucht im Tierparadies Schabenreith

Susanne Winter, MA, 14.01.2022 18:04

STEINBACH AM ZIEHBERG. Das Tierparadies Schabenreith in Steinbach am Ziehberg nahm kürzlich einen älteren Kater auf, der nach einem Umzug von den ehemaligen Haltern alleine zurückgelassen worden war.

Ein älterer Kater wurde nach einem Umzug von den ehemaligen Haltern alleine im Garten zurückgelassen und kam ins Tierparadies Schabenreith. (Foto: Tierparadies Schabenreith / D. Hofner-Foltin)
photo_library Ein älterer Kater wurde nach einem Umzug von den ehemaligen Haltern alleine im Garten zurückgelassen und kam ins Tierparadies Schabenreith. (Foto: Tierparadies Schabenreith / D. Hofner-Foltin)

Der verlassene Kater lebte in einer Gartenhütte und wurde von den Nachbarn weiter versorgt. Diese bemerkten, dass etwas mit ihm nicht stimmte und baten das Tierparadies Schabenreith um Hilfe. Bei Tierärztin Ursula Kimberger stellte sich heraus, dass der circa acht- bis zehnjährige Kater einen riesigen Abszess an der Wange hatte. Tierheimleiterin Doris Hofner-Foltin zeigt sich bestürzt: „Es ist wieder einmal erschreckend zu sehen, wie verantwortungslos einige Menschen mit Haustieren, das heißt Familienmitgliedern, umgehen. Zumindest die tierfreundlichen Nachbarn haben nicht weggesehen.“

Liebenswert und charmant

Der Kater bekam den Namen „Rohypnol“ und wurde als „wild, bissig und um sich schlagend“ beschrieben. Davon hat Doris Hofner-Foltin nichts bemerkt: „Ganz im Gegenteil: Mich begrüßt er mit Köpfchenstoßen und den Tierpflegerinnen wird um die Beine gestrichen. Er ist ein liebenswerter und charmanter Herzensbrecher.“ Im Tierparadies Schabenreith wird Rohypnol nun medizinisch versorgt und kann erfahren, was es heißt, geliebt zu werden.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Stadtlauf und Über-Drüber Marathon in Kirchdorf photo_library

Stadtlauf und Über-Drüber Marathon in Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Seit 2000 ein Fixpunkt im Bezirk Kirchdorf: das Lauffestival in der Bezirkshauptstadt Kirchdorf mit Stadtlauf sowie Über-Drüber ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Lionsclub Kirchdorf feierte sein 50-jähriges Bestehen

Lionsclub Kirchdorf feierte sein 50-jähriges Bestehen

KIRCHDORF AN DER KREMS. Der Lionsclub Kirchdorf feierte gemeinsam mit zahlreichen Besuchern sein 50-jähriges Bestehen im Schloss Neupernstein. ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Unfall bei Monstertruck-Show in Kirchdorf: zwei Buben (5) verletzt photo_library

Unfall bei Monstertruck-Show in Kirchdorf: zwei Buben (5) verletzt

KIRCHDORF. Zwei fünfjährigen Buben sind am Sonntagnachmittag bei einer Monstertruck-Show in Kirchdorf verletzt worden.

Tips - total regional Online Redaktion
Imposanter HIWIN Academy Truck bei GTech in Ried

Imposanter HIWIN Academy Truck bei GTech in Ried

RIED IM TRAUNKREIS. Der HIWIN Academy Truck, ein imposantes Fahrzeug von 16,5 Metern Länge und 11 Metern Breite, ist weit mehr als nur ein Messestand. ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Gut besuchter Vortrag von Hans Gasperl über die Lehren von Kneipp

Gut besuchter Vortrag von Hans Gasperl über die Lehren von Kneipp

SCHLIERBACH. Der renommierte Kneipparzt Hans Gasperl hielt einen inspirierenden Vortrag mit dem Titel „Wir sind ein Teil der Natur - Gesundheit ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Benedikt-Pilgerrundweg im Kremstal offiziell eröffnet photo_library

Benedikt-Pilgerrundweg im Kremstal offiziell eröffnet

SCHLIERBACH. Mehr als 60 Wanderfreudige kamen zur feierlichen Eröffnung des neuen Benedikt-Pilgerrundwegs Kremstal in Schlierbach.

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Marktlauf in Kremsmünster: Drei Siege für die Läufer des Leichtathletik-Clubs Nationalpark Molln

Marktlauf in Kremsmünster: Drei Siege für die Läufer des Leichtathletik-Clubs Nationalpark Molln

KREMSMÜNSTER/MOLLN. Klassensiege von Jung bis Alt gab es beim Marktlauf in Kremsmünster für die Mitglieder des Leichtathletik-Clubs (LAC) ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA
Entlaufener Hund in Kirchdorf gerettet photo_library

Entlaufener Hund in Kirchdorf gerettet

STEINBACH AM ZIEHBERG. Am Sonntag, 14. April, stellte ein entlaufener Hund im Bezirk Kirchdorf eine Gefahr für den Verkehr dar, da er auf einer ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA