Waldohreule mit Flügelbruch im Tierparadies Schabenreith gelandet

Hits: 56
Susanne Winter, MA Tips Redaktion Susanne Winter, MA, 28.01.2022 10:22 Uhr

STEINBACH AM ZIEHBERG. Nicht nur verstoßene, misshandelte, alte und kranke Haustiere und sogenannte „Nutztiere“ finden im Tierparadies Schabenreith in Steinbach am Ziehberg ein neues Zuhause, auch Wildtiere und Vögel werden im Tierheim versorgt.

Tierheimleiter Harald Hofner berichtet von einem gefiederten Notfall, der kürzlich bei ihm abgegeben wurde: „Eine Waldohreule mit gebrochenem Flügel kam vor einigen Tagen zu uns. Wir arbeiten immer, wenn möglich, mit Spezialisten zusammen, daher haben wir sie nach der Erstversorgung in die Greifvogel- und Eulenschutzstation Ebelsberg gebracht.“ Dort wird sie nun versorgt und kann wieder ausgewildert werden, sobald die Fraktur verheilt ist.

Wenige Minuten können über Leben und Tod entscheiden

Bei Unklarheiten oder Unsicherheiten, ob ein Wildtier tatsächlich Hilfe braucht, stehen Doris und Harald Hofner-Foltin mit telefonischer Beratung zur Seite. Grundsätzlich ist es immer die bessere Option, ein Wildtier in der Natur zu belassen. Offensichtlich kranken oder verletzten Tieren muss hingegen sofort und unverzüglich geholfen werden. Schon wenige Minuten können über Leben und Tod entscheiden.

Kommentar verfassen



Schuppertage in der Landesmusikschule Kirchdorf

KIRCHDORF. Von Donnerstag, 2. bis Mittwoch, 15. Juni 2022 lädt die Landesmusikschule ein, Neues zu entdecken. Ungezwungen, ungebunden, ganz einfach so, wie es am besten zu den Schülern passt. ...

Paddy Murphy im Klauser Lokschuppm

KLAUS. Fiddle, Banjo, Stromgitarren, Drums und Bass regieren am Freitag, 10. Juni 2022, im Klauser Lokschuppm.

Champions League Finale live im Gasthaus Schicklberg

ACHLEITEN. Das Gasthaus Schicklberg überträgt das Champions League Finale (Liverpool gegen Real Madrid) am Samstag, 28. Mai, ab 21 Uhr live auf Großleinwand.

Dem Wetter getrotzt

MICHELDORF. Weder Regen noch kühle Temperaturen konnten die rund 600 Pensionistenverbandmitglieder aus ganz Oberösterreich von der Teilnahme am Landes-Nordic-Walking-Wandertag abhalten.  ...

Bezirksturnier: Jung und Alt knitteln

GRÜNBURG. Das Knittelturnier der Landjugend Grünburg - Steinbach und der Landjugend Bezirk Kirchdorf fand am Faustballplatz in Obergrünburg statt. Bei strahlendem Sonnenschein und heißen ...

Meistersinger gekürt: digi TNMS - Musikmittelschule Kirchdorf erhielt Auszeichnung

KIRCHDORF. Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) verlieh an 64 Schulen aus ganz Oberösterreich das Gütesiegel „Meistersinger“. Die digi TNMS - Musikmittelschule Kirchdorf ist neben dem ...

Erfolgreiche Zusammenarbeit Schule und Wirtschaft „BBS goes Tierparadies Schabenreith“

KIRCHDOF/STEINABCH AM ZIEHERG. 11 Schüler der 6B HLW Kirchdorf haben eine in diesem Schuljahr gestartete Kooperation mit dem Tierparadies Schabenreith vor wenigen Tagen im Rahmen eines Abschlussbesuches ...

Straßenfest: bunte Vielfalt im Grätzel

KIRCHDORF. Die Bewohner und die Vereine der Bahnhofstraße zelebrieren am 10. Juni bei einem gemeinsamen Straßenfest die bunte Vielfalt im Grätzel.