Mittwoch 24. Juli 2024
KW 30


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Verletzter Uhu sucht sich Hilfe im Tierparadies Schabenreith

Sophie Kepplinger, BA, 29.04.2022 11:11

STEINBACH AM ZIEHBERG. Ein verletzter Uhu suchte sich selbst Hilfe im Tierparadies Schabenreith in Steinbach am Ziehberg.

Ein Uhu mit Flügelfraktur landete im Tierparadies Schabenreith. (Foto: Tierparadies Schabenreith | Hofner)
Ein Uhu mit Flügelfraktur landete im Tierparadies Schabenreith. (Foto: Tierparadies Schabenreith | Hofner)

Ein Tierpfleger beobachtete, wie der Greifvogel in einem Hundezwinger des Tierheims landete. Bevor die Hunde auf ihn aufmerksam wurden, konnte der imposante Vogel gesichert und erstversorgt werden. „Der Uhu hat einen gebrochenen Flügel und braucht jetzt sechs bis acht Wochen Ruhe“, berichtet Tierheimleiter Harald Hofner. In der Greifvogel- und Eulenschutzstation Ebelsberg wird der Bruchpilot nun bis zu seiner Auswilderung weiter betreut.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden