Askö Kirchdorf feiert 100 Jahre mit Turnieren, Festakt und Chronik

Hits: 51
Gertrude Paltinger, BSc Tips Redaktion Gertrude Paltinger, BSc, 30.06.2022 07:02 Uhr

KIRCHDORF. Der Askö feierte mit einem Nachwuchs-Turnier, einem Stockschützen-Turnier und einem Festakt sein 100-jähriges Bestehen. Verdiente Funktionäre wurden geehrt.

„100 Jahre Ehrenamt, 100 Jahre sportliche Betätigung, 100 Jahre im Dienst der Gemeinschaft“ – unter diesem Motto feierte der Askö sein Bestandsjubiläum. Der Tag wurde mit einem Turnier der U11- und U14-Fußballmannschaften von Vorwärts Steyr, GW Micheldorf, Union Schlierbach und ASKÖ Kirchdorf begonnen. Bei beiden Altersklassen siegten die Gäste aus Steyr.

Ein Turnier haben außerdem 15 Stockschützen-Mannschaften aus ganz Oberösterreich ausgetragen. Im Anschluss durfte ASKÖ-Obmann Dietmar Schumergruber neben den aktiven Sportlern auch zahlreiche Ehrengäste und Sponsoren zu einem Festakt begrüßen.

In einer kurzen Ansprache wurde der Werdegang der Sektionen im Laufe der letzten 100 Jahre beschrieben. Viele unermüdliche Vereinsmitglieder waren für den Erfolg in den einzelnen Sektionen verantwortlich.

Seitens des ASKÖ OÖ übergab Gerhard Hackl eine Ehrenmedailie zum 100-jährigen Bestehen an Obmann Dietmar Schumergruber.

Den Abschluss bildete die Ehrung verdienter Vereinsmitglieder. Josef Mayrdorfer, Hubert Eglseder, Franz Rettenbacher, Rudolf Krenner, Enis Dilic und Beno Lang wurde für ihre Verdienste um den Verein ausgezeichnet. Im Anschluss an den Festakt sorgte DJ Elis für gute Unterhaltung.

Anlässlich des Jubiläums wurde von Harald Egelseder eine Chronik erstellt. Diese ist gerade in der Finalisierungsphase. Über 200 Seiten belegen das Vereinsgeschehen in den Sektionen der letzten 100 Jahre. Nach Fertigstellung wird es eine Präsentation geben.

Kommentar verfassen



Tobias Sturm wechselt in die Ried-Akademie

MICHELDORF IN OÖ. Mit Torhüter Tobias Sturm wechselt nach Jonas Gielesberger abermals ein Grün-Weißer in die Ried-Akademie.

Ferientipp: Wurgeschichtenweg

SPITAL AM PYHRN. Der über mehr als zehn Stationen lange, Kinderwagen taugliche „Wurgeschichtenweg“ in Spital am Pyhrn lädt dazu ein, aktiv an der erzählten Geschehen teilzunehmen, Spaß zu haben ...

Bad Haller Kinderfreunde in Molln

MOLLN/BAD HALL. Seit einigen Jahren veranstalten die Bad Haller Kinderfreunde eine Ferienaktion am Regions-Zeltlagerplatz in der Innerbreitenau in Molln. Die teilnehmenden Kinder erleben Gemeinschaft beim ...

Landjugend Vorderstoder: „Die Gemütlichkeit wird bei uns großgeschrieben“

VORDERSTODER. Im Rahmen einer Serie stellt Tips die Landjugend-Ortsgruppen im Bezirk Kirchdorf vor. Diesmal ist die Landjugend Vorderstoder an der Reihe. Sebastian Ramsebner und Monika Prieler leiten die ...

Falstaff Hüttenguide: Rohrauerhaus erreicht Top-Platzierung

SPITAL AM PYHRN. Der neu erschienene „Falstaff Hüttenguide“ präsentiert die besten Wander-, Alm- und Skihütten Österreichs. Auch aus dem Bezirk Kirchdorf sind prämierte Hütten dabei – unter ...

Dämmerschoppen zum „Halbrunden“ des Freibades

STEINBACH AN DER STEYR. Seit mittlerweile 45 Jahren gibt es in Steinbach an der Steyr das Freibad am heutigen Standort. Zum halbrunden Geburtstag laden der Sportausschuss der Gemeinde und die Buffetbetreiber ...

Österreichs Skicrosser trainieren am Skiteppich in Windischgarsten

WINDISCHGARSTEN. Die bevorstehende Skicross-Saison hat für das rot-weiß-rote Team des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV) offiziell begonnen. Einen Teil ihres intensiven Konditionstrainings absolvierten ...

Sisi-Kirtag in Steyrling

KLAUS AN DER PYHRNBAHN.Der traditionelle Sisi- Kirtag fand kürzlich in Steyrling statt. Dem Organisatorenteam um Vizebürgermeister Hari Fallend und Christian Kerbl, unterstützt von Sigi Schwarz und ...